Für alle Anti-Christen...


Wie ich gerade sehe, ist in der Digitalen Bibliothek die achtbändige 'Kriminalgeschichte des Christentums' von Deschner auf CD um € 45,- erhältlich. Zu Deschner - der ist Kirchen- und Religionshasser par excellance, aber was er schreibt ist ausgezeichnet recherchiert und nur selten bestreitbar - was auch von vielen Theologen (manchmal zähneknirschend ) zugestanden wird...
Ob die noch ausstehenden beiden Bände, die das 17. - 20. Jh. abdecken sollen, jemals erscheinen, ist ungewiss - Deschner ist inzwischen 84...
lol der mann hat wohl nichts zu tun..

aber würde ich mir gerne mal antun^^ muss mal schauen was er da überhaupt gegen die kirche sagt..oder nachher zählt er da "nur" die verbrechen auf..?
Hallo Feyè,

es gibt viele 'militante Antireligiöse', aber Deschner ist sicherlich einer der ernstzunehmendsten. Seinen (auf seine persönliche Geschichte zurückgehenden) Zugang finde ich eher fragwürdig, aber seine Argumente selbst sind wie gesagt kaum angreifbar. Wenn Du was von ihm lesen willst: seine Bücher sind auch als Taschenbücher und immer wieder in billigen Sonderausgaben erhältlich - aber es ist sicher keine erfreuliche Lektüre...