Koran + Hadith oder nur Koran?


hmm was ist der unterschie dzw einem ahdith..woher kommt es?

(und wieso wurde mohammed von einer heiligen Ziege gegessen??)
nicht mohammed sondern eine Ayaat (ein Vers aus dem Koran) soll gegessen worden sein (was aber widersprüchlich ist)
achsooooo-ok ich verstehe..schuldige..

aber wer hat diesen hadith denn geschrieben..? Wieso glauben manche daran, udn manche wiederum nicht?
zaf-ad hat folgendes geschrieben:
aleyküm selam Umay,

ich grenze nichts ab ausser den Koran, weil es das einzige ist, das vollkommen ist...

alles andere ist in menschlicher entwicklung...

hadith sind für mich wörter (yani söz)

sunna sind handlungen (yasa)

und akl verstehe ich nicht (meinst du akıl - also verstand?)



Genau das sind sie für uns auch, was bedeutet den sunnah ? das bedeutet taten was dachtest du wie wir es sehen ?
Die Sunna des Propheten, sind die Hadithe...

denn die Hadithe bezeugen ja genau das, was unser lieber Prophet Muhammad gemacht, gesagt und geduldet hat.
Was für Tätigkeiten üben Frauen den in der Moschee aus (Imam etc.)?
harb hat folgendes geschrieben:
lieber Prophet


genau das mein ich.... wir stellen unseren Propheten als lieb, aussergewöhnlich, ja fast sogar übermenschlich dar...

ich hätte vielleicht zur zeit mohammeds auch ihm gefolgt, da ich unwissend wäre, aber Gott hat mir den Koran als Wissen geschickt, welcher allein schon genügt!

Wahrlich, Wir haben in diesem Qur'an den Menschen allerlei Gleichnisse erläutert, doch von allen Geschöpfen ist der Mensch am streitsüchtigsten. [18:54]

wenn euch der koran nicht reicht, ist das eure persönliche sache.....

in Liebe & Frieden,

Zaf-Ad
Zitat:
Sie befragen dich über die Beute. Sprich: «Die Beute gehört Allah und dem Gesandten. Drum fürchtet Allah und ordnet die Dinge in Eintracht unter euch und gehorchet Allah und Seinem Gesandten, wenn ihr Gläubige seid.» 8:1


Diese sure sollte schon reichen....

Zitat:
genau das mein ich.... wir stellen unseren Propheten als lieb, aussergewöhnlich, ja fast sogar übermenschlich dar...


Das war er auch....!!!

nach meiner meinung nach sind die propheten keine gewöhnliche menschen........

das sind auserwählte von Allah.......Diener von allah, man kann sie nicht mit norameln menschen vergleichen....

das sind vorbilder ........... und wir könne nicht an sie ran kommen...

aber das heisst nicht, dass sie zu allem fähig sind... nein

es gibt nur einen schöpfer und allmächtigen und das ist Allah(te ala)[/color]

Elhamdulillah
_________________
Es gibt nur eine Wahrheit "La ilahe ilallah"
Es gibt nur einen Geliebten "Allah"
Zitat:
Zitat:
Sie befragen dich über die Beute. Sprich: «Die Beute gehört Allah und dem Gesandten. Drum fürchtet Allah und ordnet die Dinge in Eintracht unter euch und gehorchet Allah und Seinem Gesandten, wenn ihr Gläubige seid.» 8:1


Diese sure sollte schon reichen....


dafür siehe man 8:41
Und wisset, was immer ihr erbeuten möget, ein Fünftel davon gehört Allah und dem Gesandten und der Verwandtschaft und den Waisen und den Bedürftigen und dem Sohn des Weges, wenn ihr an Allah glaubt und an das, was Wir zu Unserem Diener niedersandten am Tage der Unterscheidung, dem Tage, an dem die beiden Heere zusammentrafen; und Allah hat Macht über alle Dinge. [8:41]

jetzt hat der obige vers eine ganz andere bedeutung!


Zitat:
Zitat: genau das mein ich.... wir stellen unseren Propheten als lieb, aussergewöhnlich, ja fast sogar übermenschlich dar...

Das war er auch....!!!
nach meiner meinung nach sind die propheten keine gewöhnliche menschen........
das sind auserwählte von Allah.......Diener von Allah, man kann sie nicht mit norameln menschen vergleichen....
das sind vorbilder ........... und wir könne nicht an sie ran kommen...
aber das heisst nicht, dass sie zu allem fähig sind... nein


es gibt nur einen schöpfer und allmächtigen und das ist Allah(te ala)

Elhamdulillah, elhamdulillah

das mein ich ja, mohammed war nur besonders im sinne von "auserwählt", und nicht menschlich, klar war er ein Rechtschaffener etc. aber das sind seine menschlichen Fähigkeiten, die MIR persönlich nichts nützen... Gott kann mir helfen, nicht Mohammed mit seinen Worten...

Mohammed hatte nur den Auftrag, Gottes Wort (Koran) zu übermitteln, sonst nichts...
Zitat:
Mohammed hatte nur den Auftrag, Gottes Wort (Koran) zu übermitteln, sonst nichts...



Genau das hat er auch gemacht (Ellhamdulillah)

Aber manchmal brauch man ein gutes Beispiel wie Esra gesagt hat und wer ist besser dafür geeignet als die Propheten ?