Gebet gem. Koran (ohne andere Quellen - ohne Sunnas)


Hallo Wu

Zitat:
tut mir leid - ist offtopic, aber Zitat:
Jemand, der auch nur den kleinsten Teil - sei es nur ein Wort - des Korans ablehnt, hat den Islam verlassen und ist kein Muslim.

das habe ich sinngemäß auch in einem muslimischen Vortrag einmal gehört, mir die Stellenangabe im Qur'an aber nicht gemerkt. Als ich es dann hier zitiert habe, bin ich gefragt worden, wo das denn stünde - würde mich jetzt wirklich interessieren...


dieser Satz steht im Widerspruch zum Koran, denn wer JEDES Wort im Koran anerkennt, der/die muss auch anerkennen, dass nur GOTT weiss, wer Muslim ist bzw. nicht ist.

Wahrlich, Er, Der den Koran bindend für dich gemacht hat, Er wird dich zurückbringen zur Stätte der Wiederkehr. Sprich: "Mein Herr weiß am besten, wer es ist, der auf dem rechten Weg ist, und wer in offenbarem Irrtum ist."
28/85
_________________
....
La elahe ella ALLAH
Für einige, die meinen man brauche die Sunna:

`Abdullah Ibn Mas`ud:
Der Gesandte Allahs sagte: Das Blut eines Muslims, der bezeugt hat, daß kein Gott da ist außer Allah, und daß ich der Gesandte Allahs bin, darf nicht vergossen werden, außer in einem von drei Fällen: Im Fall der Unzucht durch einen, der geheiratet hat, im Fall der Wiedervergeltung für Mord und wenn derjenige von seinem Glauben abfällt und seine Bindung zur Gemeinschaft (der Muslime) löst.
Nummer des Hadith im Sahih Muslim [Nur auf Arabisch]: 3175

folgende Widersprüche zum Koran:

Es gibt keinen Zwang im Glauben. Der richtige Weg ist nun klar erkennbar geworden gegenüber dem unrichtigen. Wer nun an die Götzen nicht glaubt, an Allah aber glaubt, der hat gewiß den sichersten Halt ergriffen, bei dem es kein Zerreißen gibt. Und Allah ist Allhörend, Allwissend. [2:256]

Wir dürfen auch nicht vergessen, dass bei Ehebruch im Koran dafür 100 leichte Kläpse vorgesehen sind! Im Koran steht nichts von umbringen!

Und sprich: "Es ist die Wahrheit von eurem Herrn." Darum laß den gläubig sein, der will, und den ungläubig sein, der will. Siehe, Wir haben für die Frevler ein Feuer bereitet, das sie wie eine Zeltdecke umschließen wird. Und wenn sie um Hilfe schreien, so wird ihnen mit Wasser gleich geschmolzenem Metall, das die Gesichter verbrennt, geholfen werden. Wie schrecklich ist der Trank, und wie schlimm ist die Raststätte! [18:29]

Viel spass mit widersprüchlichen Ahadith! Ich bin zufrieden mit Gott allein! Und zwar sehr!