Gibt es ein LEBENSALTER für GOTT?


Unser UNIVERSUM ist ca. 13,7 Milliarden Jahre alt ... viellfach fragen sich die Physiker was war vor dem berühmten URKNALL und wo war GOTT? Hat hier GOTTVATER mit seinen ENGELN regiert ... und dann erst UNSER DASEIN als UNIVERSUM mit MENSCHEN, PLANETEN etc. erschaffen. Dürfen wir überhaupt die Frage stellen - WIE ALT ist GOTT und hat GOTT einen Ursprung oder es gibt ja viele GÖTTERSAGEN und auch GÖTTERSÖHNE. Rein rechnerisch müsste doch auch UNSER LIEBE GOTT sehr betagt sein ... den als SCHÖPFERGOTT wird er gerne als älterer Herr mit Bart dargestellt ... und wir fragen doch gerne unsere Freunde - Na wann hast DU deinen runden Geburtstag oder wann wirst DU endlich 18. Jahren für den Führerschein ... WEISS hier jemand einen TIP in verschiedenen Religionen?

Wären sehr DANKBAR ....

Ciao MICHA + DINA
hi Biogral,

also ich glaube, dass ist folgendermaßen. Der Urgott wurde "erzeugt" durch die Energie des Universums das eine irdische/ energetische Form erzeugen wollte. So Nun gingen die Jahre dahin (Welt erschaffen, Saurier erschafffen, Saurier abgemurkst, Mensch erschaffen). So der Höhlenmensch hat nun eine Vorstellung seines Gottes (wie der auch heißen mag) Seine Ideologie verbreitet sich. Die Gottheit fängt diese Gedanken nun auf. Sie beginnt nun ihre Form zu wandeln mit dem jeweiligen Aussehen der Vorstelluing ihrer Gläubigen.

Der Mensch stirbt und irgendwann auch seine Ideologie. Nun kommen zu dieser Vorstellung neue Faktoren wie Zeitgeist und Kultur. Wieder die Selbe kraft in anderer Gestalt.

Meine Theorie ist nun die, dass sich mehrere Göttervorstellungen (Odin, Zeus, Horus) ausbreiteten und irgendwann schließlich Jesus geboren wurde, als die Urgottheit denö Drang nach seiner Urform verspürte. Der Großteil der alten Götter wurde wieder geeint. Was übrigblieb sind die Schatten einer vergangenen Zeit. deren Macht aber immer noch vorhanden ist (Wer an den teufel glaubt kann ihn auch rufen).

Ich will sagen, dass Gott sein Alter und seine Form dem Glauben anpasst (Jesus), der auf der Welt überwiegt und der 2 und 3 Weltreigion auch in der von ihnen gewünschten Form exestiert. Das kannst du auch auf den alten Glauben wie Voodoo oder Schamanismus beziehen.
_________________
Wie kannst Du glauben zu sein, wenn Du nicht weisst wer Du bist ?
danke für die seite




sollen wir uns kennen lernen biogral
Die Frage was vor dem Universum war, ist für die Physiker sinnlos. Raum und Zeit sind erst mit dem Universum entstanden. In der Physik gibt es kein davor. Dies ist philosophischer Nährboden, kein physikalischer.

Forum -> Gott