Universales Haus der Gerechtigkeit


Universales Haus der Gerechtigkeit

Sitz des Universalen Hauses der Gerechtigkeit am Berg Karmel, Haifa, Israel:



Das Universale Haus der Gerechtigkeit repräsentiert das höchste Gremium der Baha'i Religion auf Weltebene mit Sitz in Haifa, Israel. Es wird in einem Turnus von fünf Jahren von den Delegierten der nationalen Körperschaften der Baha'i, den Nationalen Geistigen Räten, gewählt.
Das Universale Haus der Gerechtigkeit wurde erstmalig 1963 gewählt. Die Statuten dieser Institution wurden 1972 angenommen.