Was ist eigentlich die Seele


Lieber Peter.Trim!

Sein sollten wir im Zentralkanal, dem Kanal des parasympatischen Nervensystems, der automatische Vorgänge steuert, und in dem die Kundalini aufsteigt, alle Hauptenergiezentren (alle Pexen ) erleuchtet, und der der Kanal der Evolution, des inneren Gleichgewichts und der Gegenwart ist.

Der rechte Kanal ist der Kanal der Zukunft, des Denkens, des Planens, des Agierens, der Kreativität und der männlichen Seite.

Der linke Kanal ist der Kanal der Vergangenheit, der Konditionierungen, der Emotionen und der weiblichen Seite.

Der Zentralkanal sollte den linken und den rechten Kanal ins Gleichgewicht bringen, denn ist man zu sehr auf der einen oder anderen Seite oder pendelt hin und her, so ist das die Ursache aller Kranklheiten. Die Balance gelingt aber nur dann, wenn die Kundalini im Zentralkanal erweckt ist, und sie den Ballon von Ego und Superego im Gehirn durchdringt und bei der Fontanelle als kühler Hauch austritt.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!
Das ist die wissenschaftliche Seite. Was allerdings Jesus von Nazareth vom Wiedergeborensein gesprochen hat, ist eine Grundeinstellungssache, das Andere mit dem Gleichgewicht der Hirnzentren ist nur ein Nebeneffekt eines geglückten sowie gesunden Lebens im Hier und Jetzt.
Ich meine, wenn wir ganzheitlich denken und handeln, dann können wir glücklich leben.
Lieber Peter.Trim!

Durch die regelmässige Meditation und Reinigung bekommen wir alle dieselbe Grundeinstellung darüber, was richtig und was falsch ist, sozusagen die innere Religion, die jedem Menschen angeboren ist. Darum hat Jesus auch gesagt, dass wir wie die Kinder werden sollen, denn nur so können wir ins Himmelreich einkehren.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!