schicksal - beten


Hallo robinson,

Weil es die Kinder der Eltern sind.
Wer Kinder auf die Welt setzt ist Verpflichtet für sie zu sorgen.
Wer keine Kinder möchte, sollte vorher darüber nachdenken.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Yo robinson!

Zitat:
Beten hoffen und sonst was sind aber zu tiefst menschliche Eigenschaften derer man sich beraubt, wenn man sie ausschaltet, findest Du nicht? Wenn ich keine Hoffnung für die Zukunft meiner Kinder habe, wozu sollte ich dann Verantwortung übernehmen?


'Beten, hoffen und sonst was' hatte ich auf das Schicksal bezogen - war aber wohl zu undeutlich geschrieben worden.

Der Satz soll so gemeint sein: "Also bräuchtest Du weder zu beten, zu hoffen oder sonst was, um Dein Schicksal zu ändern - ..."
_ _ _

(Gestern bei "LOST" ging es, unter anderem, auch um Schicksal. Vielleicht hat diese Folge ja zufällig jemand gesehen ...)

Ausreden möchte ich euch allerdings überhaupt nichts. Ganz im Gegenteil - Macht was ihr wollt!


Alles Liebe
Hallo robinson,

Also für ein besseres Schicksal beten und hoffen auf ein besseres Schicksal.

Aber wie gesagt nur im Detail.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Hav mal ein schönes Gebet gelesen das gut zum Thema passt:

Gott, gib mir die Kraft, Dinge zu ändern die veränderbar sind,
die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die nicht zu ändern sind,
und die Weisheit beides voneinander zu unterscheiden.

In diesem Sinne
Alles Liebe
Mukunda hat folgendes geschrieben:
Hav mal ein schönes Gebet gelesen das gut zum Thema passt:

Gott, gib mir die Kraft, Dinge zu ändern die veränderbar sind,
die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die nicht zu ändern sind,
und die Weisheit beides voneinander zu unterscheiden.

In diesem Sinne
Alles Liebe


Ja, das ist wirklich schön

Von wem ist es?

Grüsse
Umay
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Ich denke, das Gebet ist schon älter. Gelesen hab ichs im Buch "Mut und Gnade" von Ken Wilber. Dabei macht er sich Gedanken über die Krebserkrankung seiner Frau. Mich hat dieses Gebet sehr angesprochen - hab es mir schon fast zum persönlichen Mantra gemacht.

Alles Liebe
Irgendwo habe ich einmal eine Quelle dazu gefunden - meist wird es einem
katholischen Priester zugeschrieben, der im KZ umgekommen ist, aber
ursprünglich scheint es von einem deutschen Mystiker im 17. oder 18. Jh. zu
stammen - Namen habe ich leider vergessen...
Hallo Leute,

Im Evangelischen Gesangbuch stehen viele schöne Gebete für jeden Anlass.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Hi chill -

manchmal drückt doch auch Gott ein Auge zu - wenn DU ganz lieb bist und von Herzen zu ihm betest - denn Gott lenkt und der Mensch denkt - sagt ein Sprichwort!

Auch in der Bibel geschehen vorbestimmte Dinge - JESUS sagt zu Petrus gehe in die Stadt und Du findest eine angebundene Eselin - und es war tatsächlich so - Schicksal GOTTES. Oder in der neunten Stunde gab JESUS seinen Geist auf und der Himmel hat sich verdunkelt - Sonnenfinsternis.

Sicherlich in einem gewissen Rahmen bewegt sich auch dein Schicksal - denn die Welt ist GOTTES eigene Firma - mit BIG BOSS und Mitarbeitern.
Wir brauchen den Ingenieur - aber auch die Toilettenfrau ist doch klar.

Aber den WAHREN LOHN werden wir im Himmel empfangen - jeder nach seinen Taten - dann wird bei GOTT Kasse gemacht - nach den Taten der guten Werken der Barmherzigkeit. AMEN.

Ciao - Micha - biogral - Schikimicky
Ich glaube Teilweise, kommt auf die Situation an.
_________________
Lucky!