Was hilft gegen anhaltende Erschoepfung? Erfahrungen?


Seit einiger Zeit fühle ich mich nicht ganz fit. Zuerst dachte ich, es wäre ein leichter Infekt, der wieder vergehen würde. Dem war aber leider nicht so. Also habe ich einen Arzt konsultiert, aber auch nur gesagt bekommen, dass ich soweit fit bin und mir nichts fehlt. Möglicherweise schwächelt das Kreislaufsystem etwas, ich soll mehr Sport machen.

Das versuche ich nun seit einigen Wochen, aber meine Kondition verbessert sich nicht. Ich weiß nicht mehr, was ich tun kann bei dieser ständigen Müdigkeit. Ich ernähre mich gesund, esse regelmäßig Obst und Gemüse, bin viel im Freien. Ich rauche nicht und trinke nur selten ein kleines Glas Wein. Habt ihr Tipps, was ich noch tun kann, um mich weniger matt und abgeschlagen zu fühlen?
Ich weiß ja nicht, wie umfassend die Untersuchung beim Arzt war, jedenfalls liegt es nahe, eine gründliche Blutuntersuchung per Labor machen zu lassen.
Also alle überprüfbaren Werte, waren natürlich nicht mit dabei. Mein Arzt ist an sich aber schon recht gründlich und hat auch Vitamin D, B12, Selen, Zink und Folsäure mitbestimmen lassen. Was würdest du denn noch im Kopf haben?
Wenn medizinisch alles abgeklärt ist und sich die Werte, vor allem die bezüglich der Organfunktionen, im Normbereich sind, ist es nicht ganz abwegig, psychische bzw. psychosomatische Ursachen mit in Betracht zu ziehen.
Medizinisch würde ich noch Eisen und die Schilddrüsenfunktion abklären lassen. LG Mara
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Die Schilddrüsenwerte haben beim letzten Bestimmen lassen eigentlich gut gepasst, ich habe da ein Auge drauf, weil in meiner Verwandtschaft tatsächlich nicht so selten Unterfunktionen vorkommen.

Wie es um meinen Eisenwert bestellt ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das werde ich beim nächsten Arztbesuch nochmal ansprechen. Vor ein paar Tagen habe ich mit in der Apotheke beraten lassen und sie haben mir Crataegutt, ein pflanzliches Mittel mit Weißdorn empfohlen, was gut helfen könnte. Kennt das jemand von euch?

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159