Regensburg, Zeremonien


Hallo,
irgendwie kommen mir die Bilder mit den Zeremonien die heute aus Regensburg gezeigt wurden komissch vor, ich begründe das. Irgendwie ähnlich Kindergartenverkerkleidungsspielen, aber "ernst" von alten Männern aufgeführt.

Da wurde doch nur eine Kirchenführungskraft mit dem Titel Priester zum Bischof, also vom örtlichen "Abteilungsleiter" zum Regionalgeschäftsführer befördert.

Wenn ich sowohl an meine Zeit in einer Bundesbehörde oder industriellen Großbetrieb denke, da gab es nicht solche Verkleidungsspiele und Zeremonien. Wenn es hoch kam eine Abteilungsversammlung oder in einem Rundgang stellte sich der neue Chef dann eben vor.

Gruß
Ja, und? Möchtest du den geneigten Lesern noch sonst etwas Wichtiges mitteilen?