Was passiert nach dem Tod?!


Nicii306 hat folgendes geschrieben:

Andererseits bin ich jetzt auch auf den anderen Punkt gestoßen. Vorausgesetzt es gibt tatsächlich eine Seele und ein Leben nach dem Tod: Wird es dann nicht evtl sehr “langweilig“? Nach meinem “Glauben“ gibt es am ehesten ein Leben nach dem Tod mit allen Bekannten, ähnlich wie in NTEs beschrieben. Aber ewig ist so eine lange Zeitspanne, was soll da alles so auf “ewig“ passieren?


Den NTE stehe ich sehr, sehr kritisch gegenüber.
Deshalb sind mir die Jenseitsschilderungen die aufgrund solcher Erfahrungen gemacht werden auch nicht unbedingt geläufig.

Aber ich überlege mal, wenn ich den Menschen wieder begegnen sollte, die ich kenne und liebe, dann sind sie nicht mehr die gleichen, weil hier ja so viel davon beeinflusst ist, dass wir eben Körper haben. Also Geschlechtlichkeit wird wohl keine Rolle mehr spielen. Was ist mit Menschen die schon als Baby gestorben sind, mit Menschen die aufgrund einer Hirnschädigung sich nie über den Entwicklungsstand eines Kleinkindes herausentwickelt haben oder mit Menschen, die sich aufgrund einer später erworbenen Schädigung in ihrer Persönlichkeit stark verändert haben.
Also eine Gleichsetzung von Seele und Person erscheint mir unmöglich.
In diesem Video wird eine Definition von Seele vorgestellt, die mich sehr anspricht und auch keinen Widerspruch zur Wissenschaft bildet.
https://www.youtube.com/watch?v=TuX5DeWXYw8