Die Christliche Kernbotschaft, eine Erfindung von Petrus?


Grubi hat folgendes geschrieben:
Die Idee Menschen zu opfern ist so dermaßen neben der Spur, Christen akzeptieren das als tolles Gotteswerk und verlieren dabei aus den Augen dass man Menschen weder opfern noch töten sollte.
Irgendwie zeigt mir das dass Frömmigkeit auch ganz schlimm dumm machen kann.
Aber irgendwer wird uns sicherlich mit Bemühung tiefster theologischer Betrachtungen erklären dass das eine besondere Menschenopfer eben doch der größte Segen Gottes ist...
LG

Ich denke, dieser Vortrag bringt es an den Punkt!
https://youtu.be/mo2QlrFzXqU
_________________
Jedes Schicksal ist angemessen, individuell zugeschnitten, denn nichts, was Gott tut, ist sinnlos!