Die Blockade der Menschheit durch die Religionen


Sören , es ist schon traurig , dass die Menschen

die Wahrheit nicht wollen .
dengler Du bist sehr einsam .
Nein , aber ich habe nicht viele Menschen um mich , und das ist wohl gut so .
_________________
Liebe Grüsse
dengler hat folgendes geschrieben:
Sören , es ist schon traurig , dass die Menschen

die Wahrheit nicht wollen .


Ich für meinen Teil glaube, die Wahrheit in der Offenbarung Bahá'u'lláhs erkannt zu haben. Ich respektiere, dass du davon überzeugt bist, die Wahrheit an anderer Stelle gefunden zu haben. Was ich aber nicht akzeptieren kann sind deine andauernden Versuche, in immer neuen Threads die immer gleichen Sätze zu wiederholen und eine Erläuterung dadurch zu vermeiden, dass du allen anderen Menschen unterstellst, einfach zu verdorben zu sein, um deine überlegene Weisheit erfassen zu können. Ich glaube nicht, dass du in der ganzen Menschheitsgeschichte als einziger Mensch jemals in der Lage gewesen sein solltest, die Wahrheit zu erkennen, während alle Propheten und alle Gläubigen der Weltgeschichte nur Unsinn produziert haben sollen.
_________________
"Nicht mitzuhassen, mitzulieben bin ich da." Sophokles: Antigone, Vers 523
Sören hat folgendes geschrieben:
Ich für meinen Teil glaube, die Wahrheit in der Offenbarung Bahá'u'lláhs erkannt zu haben. Ich respektiere, dass du davon überzeugt bist, die Wahrheit an anderer Stelle gefunden zu haben. Was ich aber nicht akzeptieren kann sind deine andauernden Versuche, in immer neuen Threads die immer gleichen Sätze zu wiederholen und eine Erläuterung dadurch zu vermeiden, dass du allen anderen Menschen unterstellst, einfach zu verdorben zu sein, um deine überlegene Weisheit erfassen zu können. Ich glaube nicht, dass du in der ganzen Menschheitsgeschichte als einziger Mensch jemals in der Lage gewesen sein solltest, die Wahrheit zu erkennen, während alle Propheten und alle Gläubigen der Weltgeschichte nur Unsinn produziert haben sollen.


Sören, Du sprichst mir aus dem Herzen! Schließe mich vollinhaltlich an.
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Ich denke mittlerweile auch, dass gewisse Formulierungen hier im Forum längerfristig betrachtet ein bestimmtes Level an Sachlichkeit haben sollten, um nicht Menschen möglicherweise persönlich zu beleidigen. Dazu sollen beispielsweise wiederholt plumpe Ausdrucksweisen nicht einfach so stehen gelassen werden, wenn jemand meint, alle anderen außer er/sie haben Unrecht und sind irgendwo minderbemittelt.
Die Wahrheit über die wirkliche Erschafferexistenz des Universums muss

gesagt werden , auch wenn sich Menschen dadurch unangenehm berührt

fühlen , oder gar beleidigt .

Wahrheit beleidigt NICHT , sondern die Wahrheit ist das EINZIGE , was der

Menschheit ( jedem Menschen ) helfen kann - auch wenn die Menschen

sie ablehnen ! ! !

Ich arbeite FÜR die Menschheit als winziges Werkzeug der Erschafferexistenz .
(auch wenn das niemand jetzt begreifen kann)
Der Erschaffer a l l e i n legt fest , wer seinen Ansprüchen genügt , K E I N
Mensch !
_________________
Liebe Grüsse
dengler hat folgendes geschrieben:

Ich arbeite FÜR die Menschheit als winziges Werkzeug der Erschafferexistenz .

Ich denke, dasselbe gilt auch für Minou, Templer, Leuthner, Sören, Impressum, mich und einige weitere Menschen, die sich da strebsam damit auseinandersetzen.
_________________
Jedes Schicksal ist angemessen, individuell zugeschnitten, denn nichts, was Gott tut, ist sinnlos!
Interessant : meine Beiträge werden einfach gelöscht .

Das zeigt deutlich , wie verdorben diese Menschheit ist .
_________________
Liebe Grüsse
Nein, das zeigt Dir eigentlich an, dass deine Beiträge eine Zumutung für den gesunden Menschenverstand sind.
Aber leider bist Du nicht lernfähig und ganz schön verdorben...

Mir wäre fast danach heute aus Protest zum Götzendienst anzutreten...

Schöne Weihnachten Manfred... und ein paar harmonische Tage...

Forum -> Gott