Warum wir?


D.S. hat folgendes geschrieben:
Lies genau nach -.- da steht nichts von Mörder oder eine Andeutung darauf, Schwule und Lesben bekommen doch auf diese Weise keine Kinder, oder wie? Und das hält die Geburtenrate zurück, daher denke ich das es Schwule und Lesben gibt um unsere Anzahl nicht unnötig zu vergrößern, du hast da etwas falsch verstanden ^^

Du hattest Homosexuelle mit Naturkatastrophen und mit Kriegen aufgezählt, die die Menschheit dezimieren, was überhaupt nicht zusammen passt...

Dass die Geburtenrate durch Homosexuelle niedriger auffällt, halte ich für einen Trugschluss, denn es gibt viele Homosexuelle, die Kinder haben und es gibt zunehmend mehr Heterosexuelle, die keine Kinder kriegen können und zunehmend mehr, die keine Kinder oder weniger Kinder wollen. Letzteres hat tatsächlich Auswirkungen auf die Geburtenrate.
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Du möchtest mir also sagen das Homosexuelle zusammen ein Kind bekommen können? Aha, aber dann müsste dennoch eine Frau das Kind gebären, ein Mann kann das nunmal nicht sorry^^
Klar adoptieren Homosexuelle Kinder, dennoch können Sie auf die Homosexuelle weise keine Kinder bekommen, ausser Sie wären vorher mit einer Frau Zusammen gewesen, aber Zusammen, Mann und Mann oder Frau und Frau ergibt kein Kind.

Also von mir aus passt das Zusammen denn wie gesagt, sie können so keine Kinder kriegen und somit hilft es die Geburtenrate zu reduzieren, zumindest auf die reine Homosexuelle weise. Daher passt es aus meiner Sicht Zusammen, verstehe aber deine Gedankengänge dazu. Hast du sonst noch etwas dazu zu schreiben? Denn das Thema ist eigentlich etwas anderes und die Homosexualität war nur ein Beispiel dazu:)

Forum -> Gott