Wer ist wirkliche Schöpfer von allem ?


Welche Eigenschaften und Handlungen sind von ihm erkennbar ?
_________________
Liebe Grüsse
Nur jemand der sich jenseits der kosmischen Manifestation befindet kann der Schöpfer von allem sein.

Dies bedeutet das wir Gott nicht durch eigene Anstrengung erkennen können. So teilt sich Gott durch Offenbarung mit. Diese Offenbarung nennt man in Sanskrit, apaurusheya, etwas das nicht von Menschen erschaffen wurde.
Das Medium durchwelches das göttliche Wissen erscheint ist jedoch ein Mensch. Der Schöpfer findet immer eine geeignete reine Seele, einen Menschen reinen Herzens, durch den er sich offenbaren kann.

Zu sagen das Gott dies nicht kann, ist gleichbedeutend zu sagen das es keinen Schöpfer, keinen Gott gibt.

Aus diesem Grund erklärt Shri Krishna in der Bhagavad-Gita:
Zitat:
"Wer die Anweisungen der heiligen Schriften missachtet und nach seinen eigenen Launen handelt, erreicht weder Vollkommenheit noch Glück, noch das höchste Ziel." BG 16.23
Narashima ,

was Du sagst , ist nichts als Fantasterei !

Versuch mal meine Fragen zu beantworten . Vielleicht kommst Du ein bisschen

weiter ? ( das bis jetzt ist leider nichts )
_________________
Liebe Grüsse
Ich habe den Eindruck, dass Nrasimha einem Weg folgt, der zu wahrheitsgemäßer Erkenntnis führen kann.
Den menschlicher Einbildungen , wie alle Religionen .
_________________
Liebe Grüsse
Menschen wie Narasimha, die sich mit ihren ihnen heiligen Schriften so intensiv befassen, wie es offenbar hier der Fall ist, haben meine volle Hochachtung.
Leider lässt er sich von menschlichen Einbildungen blenden .
Wer göttliche Offenbarungen studiert, überwindet jegliche Verblendung und macht sich bereit für die Gottverbindung.
Es gibt keine göttlichen Offenbarungen ausser seiner Schöpfung .

Wären wirklich göttliche Offenbarungen da , wäre diese Menschheit nicht so

enorm verdorben !

Zum anderen ist es Aufgabe der Menschheit hier , den richtigen Weg SELBST

und aus freiem Willen zu finden und zu gehen !

Warum sollte unser Erschaffer hier (erkennbar) eingreifen und seine von ihm

der Menschheit gestellte Aufgabe zunichte machen ?
_________________
Liebe Grüsse
Zu deinem Gerede über die angeblich "verdorbene" Menschheit habe ich schon an anderer Stelle geschrieben, zu deinem lahmen, belanglosen Deismus ebenfalls.

Forum -> Gott