Die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer


dengler hat folgendes geschrieben:
Weinberg , hast Du unvorstellbar überlegenes Denkvermögen , mit dem man das begreifen könnte ?


Nein, deshalb schrieb ich ja es gibt keine Antwort.
Weinberg ,

worauf möchtest Du eine Antwort ?

Ob es einen wirklichen Erschaffer des Universums gibt ?

Darauf kann ich Dir die Antwort geben : J A .
_________________
Liebe Grüsse
Und wer erschaffte den?
Wenn Du unvorstellbar überlegenes Denkvermögen hättest , wie der wirkliche

Erschaffer , wüsstest Du es wohl .
_________________
Liebe Grüsse
Ich habe mal ein bisschen im Internet zu "manfred dengler" recherchiert, er verbreitet seinen Quark nicht nur bei uns und wird teilweise als "pathologisch" eingestuft, wobei manchmal auch bezweifelt wird, ob er überhaupt "echt" ist.
Wenn man von einer enorm verdorbenen Menschheit als "pathologisch" eingestuft wird ,
ist das eine hohe Auszeichnung !
Da müsste man sich fast bedanken .
Ich habe unter dem Suchbegriff "Philosophieren über Gott und die Welt" auf die Schnelle zumindest nichts Detailreiches vorgefunden.
Peter.Trim ,

wir sind bereits im Thema

" Die erkennbare Wahrheit über den wirklichen Erschaffer " .

Der Themabeitrag (1. Beitrag) enthält die erkennbare Wahrheit .

Das sind 4 Sätze , mehr braucht es nicht , um den Kern der erkennbaren

Wahrheit über den wirklichen Erschaffer des Universums darzustellen !
_________________
Liebe Grüsse
Zu begreifen ist die erkennbare Wahrheit für die Menschheit seit Jahrtausenden allerdings unvorstellbar schwer .
( sie hat sie bis jetzt nicht begriffen )
Ich kann in etwa sagen , warum .
( das kann ich aber genauso gut einem Baum im Wald sagen )
dengler hat folgendes geschrieben:
Das Universum kann NUR von einer Existenz erschaffen worden sein ,
die über unvorstellbar überlegenes Denkvermögen und Macht verfügt ..

Na, das ist ja eigentlich nichts Neues. Alle abrahamitischen Religionen verweisen auf eine solche Existenz -- und bauen dann drumherum Religionssysteme auf, die vor allem auf MACHT über die gläubigen Schafe -- äh, Schäflein -- abzielen.
Immerhin habe ich im Laufe eines langen Lebens eines begriffen: dass wir alle ein Teil dieser "Existenz von unvorstellbar überlegenem Denkvermögen usw." sind. Darüber hinaus vermute ich, dass das ganze Universum mehr so eine Art Gedankenexperiment jener Existenz ist. Und wir denken mit, so gut wir halt können.
_________________
"Frommsein heißt, an etwas zu glauben, von dem man weiß, dass es nicht stimmt." (Barbara Vine)

Forum -> Gott