Die Neue Weltordnung


Ja ja, die dunkle Seite der Macht hat auch so seine Vorzüge!

Schmied, ich bin Dein Vater!
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Aktuell: Gerald Celente: Der Krieg ist das Ende des Spiels! Bereite dich auf das Schlimmste vor!:

https://www.youtube.com/watch?v=LtQL5q1COEY
Hallo,

hmm ich habe mich jetzt ein mal ein wenig damit beschäftigt. Weiß nicht, ob man diesen extra für diesen Zweck gebastelten Videos glauben kann. Der Geheimdienstler im Interview ist doch gefaked.

Allerdings würde es mich auch nicht überraschen, wenn es eine globale Elitenverschwörung gäbe. Ich halte es für Schwachsinn, nach offensichtlichen Zeichen dafür zu suchen.

Was ich mich noch gefragt habe...warum redet die Merkel auf einmal von einer neuen Weltordung?

Und wieso machen die Politiker (im letzten Video) alle dieses komische Handzeichen? Was bedeutet es, außer Satanismus und Verschwörung?
Als Mitglied der globalen Elitenverschwörung kann ich dir verraten, dass das Handzeichen bedeutet: "Ich kann mehr Big Mäcs hintereinander essen als jeder andere!"
Wenn du genau hinsiehst bei Merkel-Videos wirst du auch ihre Variante entdecken, wenn sie per Handzeichen hinzufügt: "Und ich noch einen Royal TS dazu!"


haha nicht schlecht...ich interpretiere das jetzt als Kapitalismuskritik? oder magst du Big Mac?
RoseGarden hat folgendes geschrieben:
Hallo,

hmm ich habe mich jetzt ein mal ein wenig damit beschäftigt. [...]


Finde ich gut, dass du dich damit beschäftigt hast. Aus christlicher Sicht, ist gerade die Erbauung des antichristlichen Reiches am Laufen (darunter die ganze Globalisierung, die Vereinigung aller Länder (Union), die Entnationalisierung, usw.).
Schmied hat folgendes geschrieben:
RoseGarden hat folgendes geschrieben:
Hallo,

hmm ich habe mich jetzt ein mal ein wenig damit beschäftigt. [...]


Finde ich gut, dass du dich damit beschäftigt hast. Aus christlicher Sicht, ist gerade die Erbauung des antichristlichen Reiches am Laufen (darunter die ganze Globalisierung, die Vereinigung aller Länder (Union), die Entnationalisierung, usw.).


Es wäre mir neu, dass Jesus ein "Europa der Nationen" im rechtsnationalen Sinne verkündigt hätte. Ich meine mich zu erinnern, dass er von einem "neuen Himmel und einer neuen Erde" gesprochen hätte, in denen die Unterscheidung in Völker und Bekenntnisse aufgehoben sein würde. Wie dem auch sei, die Abschottung der einen Gruppe gegen die andere hätte er niemals für gut befunden, egal, entlang welcher Grenzen.
_________________
"Nicht mitzuhassen, mitzulieben bin ich da." Sophokles: Antigone, Vers 523
Naja wenn man bedenkt, dass das Christetum durch eine ziemlich große Union, nämlich das römische Reich nach Europa gebracht wurde, wundert es mich, das Christen die "Entnationalisierung" und Globalisierung als gefährlich erachten.

Verschörungen sind möglich, das heißt aber nicht, dass ich diesen Videos Glauben schenke. Schon gar nicht dem satanischen Ursprung.
Sören hat folgendes geschrieben:
Schmied hat folgendes geschrieben:
RoseGarden hat folgendes geschrieben:
Hallo,

hmm ich habe mich jetzt ein mal ein wenig damit beschäftigt. [...]


Finde ich gut, dass du dich damit beschäftigt hast. Aus christlicher Sicht, ist gerade die Erbauung des antichristlichen Reiches am Laufen (darunter die ganze Globalisierung, die Vereinigung aller Länder (Union), die Entnationalisierung, usw.).


Es wäre mir neu, dass Jesus ein "Europa der Nationen" im rechtsnationalen Sinne verkündigt hätte.


„Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern“ Jesus (Matth. XXVIII, 19)

Hm.

Zitat:
Ich meine mich zu erinnern, dass er von einem "neuen Himmel und einer neuen Erde" gesprochen hätte, in denen die Unterscheidung in Völker [...] aufgehoben sein würde.


Soweit sind wir noch nicht.

Zitat:
Wie dem auch sei, die Abschottung der einen Gruppe gegen die andere hätte er niemals für gut befunden, egal, entlang welcher Grenzen.


Es geht nicht um Abschottung, sondern um Verschmelzung, um das Negieren von Nationen.
Zitat:
@Schmied
Es geht nicht um Abschottung, sondern um Verschmelzung, um das Negieren von Nationen.


Ist etwas über die Philosophie der Leute bekannt die im Hintergrund ihre Fäden ziehen?