Ablehnung gegen andere Menschen


Bei mir geht es auf jeden Fall ums gewinnen.
Das ärgert mich dann immer wahnsinnig wenn ich verliere!
Ich denke, sowas wie verlieren muss man halt auch wegstecken können!
Ich bin ein schlechter verlierer. Was aber daran liegt, dass ich dann mit meiner eigenen Leistung nicht zufrieden bin. Für mich zählt immer nur 100%.
vadda hat folgendes geschrieben:
Ich bin ein schlechter verlierer. Was aber daran liegt, dass ich dann mit meiner eigenen Leistung nicht zufrieden bin. Für mich zählt immer nur 100%.

Da fällt mir - ich kann es mir leider nicht verkneifen - ein Star-Wars-Zitat ein: "Nur ein Sith kennt nichts als Extreme."
Hihi...also ein sith:)
Besser als ein wookie:D
Ich denke, wenn du nur gewinnst, dann ist es ja auch öde irgendwo!
Wer immer nur oder meistens gewinnt, macht irgendwas richtig.
@ Rentner:
Ja, oder hat einfach die nötige Liquidation oder den nötigen Einfluss um der Gloria ein bisschen auf die Sprünge zu helfen:)