Zwei helle Sterne


Pjotr Kala hat folgendes geschrieben:
Hallo Cacau,

gg, wenn ich mich recht erinnere hat Life nicht geschrieben, daß derjenige ein Penner sei, sondern, daß er wie ein Penner aussieht. Das ist meines Erachtens schon ein deutlicher Unterschied.
Aber manche nehmens halt mit der Wahrheit nicht so genau, wenn es in ihrem Kram paßt.
Und Meinungsfreiheit ist ein sehr hohes Gut, da kann nicht jeder, dem irgendeine Aussage nicht paßt, gleich mit der Zensurkeule draufschlagen.

Pjotr Kala

Interessanter Unterschied, den du da machst
_________________
Die Gottheit lebt in den Details.
Hallo Cacau,

ggg, natürlich mach ich da einen Unterschied.
Jemand kann wie ein Penner aussehen, aber 1Millionen besitzen oder ein sehr wertwoller Mensch sein.
Es kann aber auch sein, daß sich ein wirklich in allen Bereichen abgestürzter Mensch dahinter verbirgt.
Das kann ich nicht beurteilen.
Abgesehen davon hat Minou sicher recht, daß ein solcher Hinweis nicht besonders höflich oder freundlich gewesen ist.
Aber meines Erachtens berechtigt dies nicht das Löschen einer ganzen Reihe von Einträgen.
Wie geschrieben, die Meinungsfreiheit ist ein sehr hohes Gut.

Pjotr Kala
_________________
Hüte dich vor Institutionen, die dir das Denken abnehmen wollen!
Pjotr Kala hat folgendes geschrieben:
Hallo Cacau,

ggg, natürlich mach ich da einen Unterschied.
Jemand kann wie ein Penner aussehen, aber 1Millionen besitzen oder ein sehr wertwoller Mensch sein.
Es kann aber auch sein, daß sich ein wirklich in allen Bereichen abgestürzter Mensch dahinter verbirgt.
Das kann ich nicht beurteilen.
Abgesehen davon hat Minou sicher recht, daß ein solcher Hinweis nicht besonders höflich oder freundlich gewesen ist.
Aber meines Erachtens berechtigt dies nicht das Löschen einer ganzen Reihe von Einträgen.
Wie geschrieben, die Meinungsfreiheit ist ein sehr hohes Gut.

Pjotr Kala

Du behauptest also, wenn du mir sagst, ich sähe aus wie ein Penner, könnte ich dich nicht anzeigen, wenn du mir aber sagst, ich SEI ein Penner, schon? Ein merkwürdiges Rechtsverständniss ist das. Aber immerhin stimmst du mir zu, dass der Kommentar schlicht unhöflich war.
_________________
Die Gottheit lebt in den Details.
Pjotr Kala hat folgendes geschrieben:
Von dem Satz "Jeder hat das Recht, seine Meiung frei zu äußern und dafür einzustehen, sofern weder physische noch psychische Gewalt angewendet wird und keine anerkannten Fakten geleugnet werden" werden hier doch so einige Einschränkungen gemacht.


Hallo Pjotr,
wo hast Du gelesen, dass es zu Gewalt kommen muss, ehe hier gelöscht wird?

Hier die wichtigsten Forenregeln, die jeder sieht, wenn er einen Beitrag schreibt:

Bitte achte auf:
.) Urheberrecht
.) Konstruktive Beiträge
.) Rechtschreibung
.) Groß- und Kleinschreibung
.) Höfliche Sprache
Werden diese Punkte in Deinem Beitrag missachtet,
müssen wir Deinen Beitrag leider wieder löschen.


Künftig werde ich mich genau daran halten.
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Pjotr Kala hat folgendes geschrieben:
Aber meines Erachtens berechtigt dies nicht das Löschen einer ganzen Reihe von Einträgen.


Das ist zwangsläufig nötig, weil diese Beleidigung in all diesen Beiträgen wieder erwähnt wurde.

Dazu möchte ich noch bemerken, dass es nicht allein um das Wort "Penner" ging, sondern diesem noch ein Adjektiv in der dritten Steigerungsform beigefügt war, das die Sache noch schlimmer machte.
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Hallo Cacau,


Zitat:
Du behauptest also, wenn du mir sagst, ich sähe aus wie ein Penner, könnte ich dich nicht anzeigen, wenn du mir aber sagst, ich SEI ein Penner, schon? Ein merkwürdiges Rechtsverständniss ist das. Aber immerhin stimmst du mir zu, dass der Kommentar schlicht unhöflich war.


gg, in beiden Fällen würden die Richter wohl erst einmal das Bild, bzw. den Sachverhalt prüfen. Sieht jemand auf einem Bild aus wie ein Penner, wird ein Richter das wohl noch unter freier Meinungsäußerung einstufen und wenn sich jemand so verhält, wird da wohl auch kein Gerichtsurteil raus kommen.

Hallo Minou,
Zitat:
Hallo Pjotr,
wo hast Du gelesen, dass es zu Gewalt kommen muss, ehe hier gelöscht wird?

Wenn man die Meinungsfreiheit als Grundrecht ansieht, muß man das Einschreiten dagegen sehr begrenzen.

Selbst wenn in den Forenregeln höfliche Sprache vorschreiben, so sollte man da ebenfalls sehr sparsam mit umgehen.
In vielen Forenbeiträgen wird etwas schärfer geschossen und selbst Beiträge, die schon an Demagogie grenzen, kamen unbehelligt davon (gg, vielleicht weil er von Deas eingestellt wurde).
Selbst hier ist bereits wieder ein Beitrag drin, dem man eine gewisse Frauenfeindlichkeit nicht absprechen kann.

Pjotr Kala
_________________
Hüte dich vor Institutionen, die dir das Denken abnehmen wollen!