Zusammenhang zwischen Quantenheilung und Spiritualität


Lieber Demetrius

Danke für deinen Link, auch ich sehe so die Dinge , unser Leben ....

der Geist erhält dem Körper seine Gesundheit, und die Nahrung formt den Körper ....

Liebe Grüße,

Leopold
_________________
Liebe ist der Schlüssel zur Menschlichkeit.

Was wir nicht in uns haben, dass finden wir auch niemals ausserhalb von uns .
Zitat:
Daraus ergibt sich, daß diese "Wunderheilungen" des Jesus Christus aus der Bibel, nichts mit KÖRPERLICHEN HEILUNGEN und TOTEN AUFWECKUNG zu tun haben, sondern als SYMBOLIK für die HEILUNG oder das AUFERWECKEN des GEISTES eines Menschen gesehen, ERKANNT und VERSTANDEN werden muß.
http://www.demetrius-degen.de/geistesschule/Geistheilung.htm


Hallo Demetrius,

hier sehe ich wieder eine Übereinstimmung mit der Baha'i-Religion.

LG,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Leo07 hat folgendes geschrieben:
Lieber Demetrius

Danke für deinen Link, auch ich sehe so die Dinge , unser Leben ....

der Geist erhält dem Körper seine Gesundheit, und die Nahrung formt den Körper ....

Liebe Grüße,

Leopold

Keine Ursache!
Du kannst ja noch etwas weiter "schnuppern". Es gibt viel zu finden.
Alles gute,
Demetrius
_________________
Auf der Erde gibt es seit jeher den Kampf zwischen Egoismus und Selbstlosigkeit.
Die Egoisten werden reich, die Selbstlosen schaffen große Werke.
www.demetrius-degen.de
Minou hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Daraus ergibt sich, daß diese "Wunderheilungen" des Jesus Christus aus der Bibel, nichts mit KÖRPERLICHEN HEILUNGEN und TOTEN AUFWECKUNG zu tun haben, sondern als SYMBOLIK für die HEILUNG oder das AUFERWECKEN des GEISTES eines Menschen gesehen, ERKANNT und VERSTANDEN werden muß.
http://www.demetrius-degen.de/geistesschule/Geistheilung.htm


Hallo Demetrius,

hier sehe ich wieder eine Übereinstimmung mit der Baha'i-Religion.

LG,
Minou

Langsam bin ich da auch überrascht! Ich kenne die Baha'i-Religion garantiert nicht. Das sind alles EIGENE Erkenntnisse (musste nochmals nachlesen, was ich da überhaupt geschrieben habe).
Alles Gute,
Demerius
_________________
Auf der Erde gibt es seit jeher den Kampf zwischen Egoismus und Selbstlosigkeit.
Die Egoisten werden reich, die Selbstlosen schaffen große Werke.
www.demetrius-degen.de
Hallo zusammen,
die sog. Quantenheilung halte ich für vermeintlich esoterischen Humbug, einen Zusammenhang zwischen Spiritualität und Heilung bzw. Gesundheit sehe ich dagegen sehr wohl.
LG, Safira
Liebe Safira
Zitat:
die sog. Quantenheilung halte ich für vermeintlich esoterischen Humbug, einen Zusammenhang zwischen Spiritualität und Heilung bzw. Gesundheit sehe ich dagegen sehr wohl.


Ich denke mir, es ist egal, wie wir die Heilung nennen, Hauptsache sie kommt zu Stande.

Liebe Grüße, Leopold
_________________
Liebe ist der Schlüssel zur Menschlichkeit.

Was wir nicht in uns haben, dass finden wir auch niemals ausserhalb von uns .
Lieber Leopold,
du schreibst, es sei egal, wie die Heilung zustande kommt, Hauptsache, sie kommt zustande.
Fazit: Der Zweck heiligt die Mittel, oder Wer heilt, hat recht.
Mal abgesehen davon, dass viel zu wenig nachgedacht wird, dass dann der, der nicht heilt, unrecht hat (und das ist bei vielen dieser neo-esoterischen Heilangebote der Fall), gibt mir diese Haltung doch zu denken.
Neulich hörte ich eine Radiosendung, in der sich der Auto sehr gegen diese "Hauptsache gesund"-Haltung aussprach, denn es könne ja möglich sein, dass ein, er nannte es "okkultes", Heilverfahren zwar zunächst gesund mache, dies könne aber durchaus mit Hilfe dämonischer Mächte geschehen, die man durch okkulte Praktiken, genannt wurde beispielsweise Reiki und auch die sog. Quantenheilung, aber auch beispielsweise Akupunktur, praktiziere, manchmal auch, ohne es zu wissen (nämlich, dass es sich dabei um okkulte Praktiken handele).
Wir könnten nicht behaupten, wir hätten ein "Recht auf Gesundheit", und schon gar nicht mit allen Mitteln, womöglich auf Kosten unseres Seelenheils. Wir könnten zwar medizinische Hilfe in Anspruch nehmen und selbstverständlich auch zu Gott um Heilung beten, aber manchmal stecke auch eine Absicht Gottes hinter einer Krankheit, die uns auf einen göttlich gewollten Weg bringe. Es wurden auch biblische Beispiele genannt, die ich aber jetzt nicht aus dem Gedächtnis reproduzieren kann.
Mir gab das jedenfalls zu denken.
LG, Safira
Safira, in diesem Fall würde eben ein Nocebo-Effekt wirken.
Es gibt keine "dämonischen Mächte" welche dem Menschen schaden zufügen, außer man bildet sich diese ein.
Und wenn einem Menschen der Placebo-Effekt hilft,
so ist das doch begrüßenswert.

Kritisch sehe ich es immer dann,
wenn wirklich ernst zu nehmende Beschwerden deswegen auf die leichte Schulter genommen wird,
und die Behandlung durch diese zeitliche Verschleppung unnötig erschwert wird.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Naja, so kannst du das sehen, ich bin da aber nicht so sicher. Die Bibel kennt solche Dämonen sehr wohl, und auch in anderen Religionen kommen sie vor. Man mag das als Projektion innerer Zustände interpretieren, aber wie gesagt für andere Kulturen sind Dämonen sehr real.
Was deinen Hinweis auf Gefahr der Verschleppung angeht, da bin ich ganz deiner Meinung!
LG, Safira
Safira hat folgendes geschrieben:
Naja, so kannst du das sehen, ich bin da aber nicht so sicher. Die Bibel kennt solche Dämonen sehr wohl, und auch in anderen Religionen kommen sie vor. Man mag das als Projektion innerer Zustände interpretieren, aber wie gesagt für andere Kulturen sind Dämonen sehr real.
Was deinen Hinweis auf Gefahr der Verschleppung angeht, da bin ich ganz deiner Meinung!
LG, Safira

Weil damals, als die Religionen entstanden,
noch mehr Aberglauben herrschte.
Was heute eine Neurose durch Neurotransmitterüberschuss ist, was damals eine Besessenheit.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<