Neue Website: unsere Indien-Projekte


>>>Hier<<< geht es zu unseren Projekten in Südindien.

Die Website ist frisch aktualisiert und hat sicherlich noch den ein oder anderen Schreibfehler.

Freue mich über Feedbacks.

Fritz Hägele ist übrigens mein Vater.
Ich hatte den Namen mit der damaligen Heirat in Hänle geändert.

Gruß Martin
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
ach noch was - gestern vergessen:

Dies ist natürlich kein Spendenaufruf!

Spender haben meine Eltern inzwischen genügend vor Ort.

Und zur Information: bei uns fließt nichts ins "Getriebe".
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
PapaLoooo hat folgendes geschrieben:
>>>Hier<<< geht es zu unseren Projekten in Südindien.

Die Website ist frisch aktualisiert und hat sicherlich noch den ein oder anderen Schreibfehler.


Hallo Martin,

das Projekt deiner Eltern finde ich interessant und habe großen Respekt von so viel durchdachter tätiger Nächstenliebe.


Hier ein paar Hinweise zur Verbesserung der Website:

1) Auf der ersten Seite werden einige Sätze wiederholt, beginnend bei:
"Indien ist ein Bundesstaat ..........", bis: "Deshalb sind hier auch die ärmsten Bundesländer Indiens," ...
Bei der Wiederholung geht es dann mit der Aufzählung dieser Bundesländer weiter.

2) Außerdem ist mir aufgefallen, dass auf der Seite mit dem Tagesablauf zwei Bilder , von einem Jungen im Lotossitz und einem kleinen Mädchen mit Bindi, auf der übernächsten Seite unter "Im Februar lief ein neues Projekt an" noch einmal am gleichen Ort eingefügt worden sind.

3) Es wäre hilfreich, die Seiten zu nummerieren.


Was ich besonders nachahmenswert finde, ist die Praxis, Kinder die in die Schule gehen, mit Lebensmitteln zu "bezahlen".
Dadurch wird zum einen das durch die fehlende Kinderarbeit zu geringe Familieneinkommen ergänzt und zum anderen die Bildung als Arbeit aufgewertet.

Der Ort Aalen scheint spirituell sehr innovativ zu sein, da ich selbst dort mit Christen verschiedenster Ausrichtung sehr reiche Erfahrungen machen durfte.

Herzliche Grüße, auch an deine Eltern,

von Mara
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Danke, das werde ich an meinen Vater weitergeben,
der ist vor allem für die Texte zuständig.

Die Bilder habe ich nochmal angepasst.
Hoffe, es stimmt nun.

Teils ist der Text unter den Bildern verschwunden gewesen,
habe nun den Bildrand von 5 auf 15 Pixel hochgesetzt.

Gruß Martin
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Hallo Martin,

mit den Bildern hast du offenbar nicht verstanden was ich meinte:
Ihr habt zweimal die genau gleichen Bilder auf den beiden angegebenen Seiten verwendet und ich nehme an, dass dies keine Absicht ist.

Außerdem habe ich noch eine Frage zum Umgang mit Religion bei diesem wunderbaren Projekt.

Ist die Hilfe, die hauptsächlich von Katholiken, sogar Ordensleuten erfolgt, an die Vermittlung des katholischen Glaubens geknüpft?


Gruß
Mara
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Das mit den Bildern habe ich geändert, Danke!

Unter der Woche ist neben der Arbeit natürlich nicht so viel Zeit.

Und natürlich NEIN.

Hindus bleiben Hindus und Muslime bleiben Muslime.

Denn wenn in den Schulen angefangen würde, zu missionieren,
dann würden alle Hindus und Muslime ihre Kinder herausnehmen,
und dann wären nur noch ca. 2 % der Bevölkerung erreicht,

Das wäre ganz am Sinn der Sache vorbei.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<