Papyrus Autor


Benutzt jemand die Software Papyrus Autor und kann eine kleine Review dazu geben? Taugt die was? Eignet sie sich für das Verfassen von Fachtexten? Gibt es Vorteile gegenüber der Arbeit mit LaTeX?
Nein, aber es gibt eine Testversion zum Download und ein recht aktives Forum auf der Homepage.

https://www.papyrus.de/

Wobei du da wahrscheinlich selbst auch darauf gekommen bist

Vom ersten Blick her sehe ich gleich einen fetten Nachteil gegenüber LaTex, nämlich den Preis
Ja der Preis ist natürlich gleich ein nennenswerter Nachteil. Auch das der Quellcode geschlossen ist.

Das von der Testversion weiß ich. Trotzdem vielen Dank.

Ich hatte natürlich auf einen erfahrenen, reflektierten Anwender gehofft, der mir die Vor- und Nachteile aufzählen kann. Am Besten für das wissenschaftliche Arbeiten.

Sozusagen ein persönliches Softwareorakel.
Hast du inzwischen ein Softwareorakel gefunden, oder das Programm getestet oder gekauft?
Ich habe es selbst mal angeschaut und von der ct gab es vor kurzem einen Test:

https://www.papyrus.de/download/fil.....10_Papyrus_Autor_Test.pdf

Viele Vorteile bringen nur Schriftstellern etwas. Die Textverarbeitung klappt gut. Hervorragend ist die Rechtschreibungs- und Stilkorrektur.

Das Programm lief bei mir überall sehr flüssig.

Manche Bedienung ist recht kompliziert und altbacken. Nichts schlimmes. Aber halt nicht toll.

Bis auf die Hilfe für Rechtschreibung und Korrektur kann das Programm aber nichts was Latex nicht kann. Muss man sich halt fragen ob sich das für 180€ lohnt. Für jemanden der sehr viel, gerade auch romanartige Texte, schreibt und Latex nicht benutzen will könnte man es wohl empfehlen.

Ich werde es mir vermutlich nicht kaufen.