Eucharistie im röm. Katholischen Glauben


Weinberg hat folgendes geschrieben:
Hallo,
der Placeboeffekt wird auch dann deutlich wenn jemand die scheinbar formal korrekte Euchcharistie empfing udn damit sich glücklich voerrerst fühlt, später entsetzt wäre zu erfahren es war eine Inzenierung ohne geweihten Priester, nur geschauspielet , also r-k-mäßihg betrachtet ungültig.

Genauso sehe ich das in diesem Fall.
_________________
Jedes Schicksal ist angemessen, individuell zugeschnitten, denn nichts, was Gott tut, ist sinnlos!