Wo kann man Gott nahe kommen?


Hallo zusammen.

Ich bin auf der Suche nach dem Weg, der mich Zu Gott nahe bringt. Ich will endlich dieses Gefühl erfahren, wie es ist, vereint und eins zu sein mit allem was ist. Ich bin dafür schon so lange auf der Suche gewesen aber immer wieder enttäuscht worden. Ich wollte über meine Hobbys Gott nahe kommen - aber ich fühlte wieder eine innere Ablehnung von Gott.

Diese Ablehnung begleitet mich schon mein ganzes Leben. Im Umkehrschluss würde das ja bedeuten, wenn man Gott nahe kommen wolle nur ja zum Leben sagen zu müssen. Das ist mir aber zu einfach. Ich will das höhere Selbst erfahren lassen.

Ich will mich dort wiederfinden, wo mein Nutzen und meine Wirkung Wirkung zeigt. Ich will dort sein, wo man am meisten bewegen kann und mit Glaube an sich selbst weit kommen und dann stolz auf den Weg zurück schauen kann. Nur weiß ich nicht, wie ich das Tor aufstoßen kann um zum Erfolg die Entscheidung Gottes Nähe zu erfahren zu erfahren. Wisst ihr wie ich auf meinem Weg größre Schritte machen kann?
Zitat:
Ich wollte über meine Hobbys Gott nahe kommen - aber ich fühlte wieder eine innere Ablehnung von Gott.


Wenn das so ist so musst Du Gott schon ausserordentlich nahe sein. Hmm oder sag, wie war das?
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ
"Der Weg zu Gott kann niemals am Menschen vorbeiführen."

Franz von Assisi (1182 - 1226)

_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Hallo Kirchmessmensch,
vor zwei Monaten hast noch nach dem "Anfang des Pfades zum erfüllenden Erfolg" gesucht. Auf die Frage von linde, was denn für dich erfüllender Erfolg ist, hast du nicht geantwortet. Haben dich die Ratschläge hier denn auf den Pfad zum erfüllenden Erfolg geführt? Bringt es dir etwas, dir hier Ratschläge zu holen?

Wo kann man nahe zu Gott kommen?
Überall.

Wie kann man nahe zu Gott kommen?
Durch Gebet und Meditation.

Zitat:
Ich will dort sein, wo man am meisten bewegen kann und mit Glaube an sich selbst weit kommen und dann stolz auf den Weg zurück schauen kann. Nur weiß ich nicht, wie ich das Tor aufstoßen kann um zum Erfolg die Entscheidung Gottes Nähe zu erfahren zu erfahren.


Kannst du diesen Satz mit der sich anschließenden Frage nochmal erläutern?

Beste Grüße
_________________
Locker bleiben, Maß halten (frei nach Aristoteles)
Hallo Element Luft. Mit diesem Absatz versuchte ich das Profifussballgeschäft zu beschreiben. Da fühl ich mich mit meinen Qualitäten als eiskalter analytiker wie zu Hause. Das ist die Rolle die ich spielen will. Aber ich habe außer Talent keinerlei Qualifikationen für das Geschäft was mich traurig macht da mich das analysieren erfüllt.
Zitat:
Wo kann man nahe zu Gott kommen?
Überall.
Wie kann man nahe zu Gott kommen?
Durch Gebet und Meditation.


Hallo Kirchmessmensch,
die obigen Worte von Aria kann ich nur unterstreichen.

Ich denke auch, dass ich Gott nicht näher kommen kann ohne Liebe zu seinen Geschöpfen und Dienst für sie.

Ich hoffe für euch, dass ihr immer Gewalt und Unterdrückung meiden .. werdet, .. und dass ihr eure Herzen rein und eure Hände frei ,von Unrecht haltet.
Dies ist es, was ihr tun müsst, um Gott nahe zu kommen..


sagte Abdu'l-Baha in ANSPRACHEN IN PARIS

und weiter..

Nähe zu Gott wird durch Hingabe an Ihn, .. durch den Dienst an der Menschheit möglich; ..durch Güte zu allen erreicht; sie hängt ab vom Forschen nach Wahrheit, vom Erwerb lobenswerter Tugenden, dem Dienst für den Weltfrieden und persönlicher Heiligung. Göttliche Lebenskunst

Vielleicht magst Du mal über diese Worte nachdenken und meditieren?

Und hier noch ein Ausschnitt aus einem Gebet.

So lass denn, o mein Gott und mein Geliebter, von der rechten Hand Deines Erbarmens und Deiner Gnade die heiligen Winde Deiner Gunst wehen, damit sie mich von meinem Selbst .. fortziehen, hin zu den Höfen Deiner Nähe und Deiner Gegenwart.

Baha'i-Gebete


Was mir ganz spontan einfiel als ich Deine Überschrift las, waren folgende Worte Gottes, offenbart von Bahá'u'lláh:

O Sohn des Seins!

Liebe Mich, damit Ich dich liebe.
Wenn du Mich nicht liebst, kann Meine Liebe dich niemals erreichen.
Erkenne dies, o Diener!


Die Verborgenen Worte


Alles Gute für Dich!

Schöne Grüße
Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Hallo Kirchmessmensch, nachdem ich nun eben erst Deinen letzten Kommentar gelesen, denke ich, dass ich erst jetzt verstanden habe was Du eigentlich meinst.
Meintest Du welche Arbeit, welchen Dienst kann ich tun um Gott nahe zu kommen?

Ich denke, dass jede Arbeit die unseren Mitmenschen dient, Gottesdienst ist, und uns unserem Schöpfer näher bringt.

Welche Arbeit das für Dich im Speziellen sein kann, ist natürlich schwer von außen zu beurteilen.

Wie ja auch von Aria angesprochen, kann in diesem Falle Gebet und Meditation sicherlich hilfreich sein und Dir mehr Klarheit bringen.

Liebe Grüße
Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
kirchmessmensch hat folgendes geschrieben:
Hallo Element Luft. Mit diesem Absatz versuchte ich das Profifussballgeschäft zu beschreiben. Da fühl ich mich mit meinen Qualitäten als eiskalter analytiker wie zu Hause. Das ist die Rolle die ich spielen will. Aber ich habe außer Talent keinerlei Qualifikationen für das Geschäft was mich traurig macht da mich das analysieren erfüllt.


Okay, das habe ich mir fast so gedacht. Ich wollte nur sicher gehen, dass ich dich richtig verstanden habe.
_________________
Locker bleiben, Maß halten (frei nach Aristoteles)
Gott bist du immer und überall nahe, du brauchst dich nur dafür zu öffnen.
Gott nahe kommen, Gott im Herzen spüren

Die nähe zu Gott muss sich jeder Mensch verdienen. Es ist was besonderes Gott eine tiefe nahe zu schaffen. Denn wenn man dies schafft, öffnet er unser Herzensauge und Herzensohr. Das bedeutet das wir mit Gotteshilfe andere Dimensionen, andere Welten erleben können. Eine unendliche Schöpfung erleben zu können ist was besonderes.

Seit der Mensch existiert hat Gott kein zweite Religion, oder besser gesagt Rezept, aufgestellt. Das Rezept für die Erlangung diesseitige und jenseitige Glückseligkeit. Alle Propheten haben das gleiche den Menschen gelehrt.

Es besteht aus 4 Ergebungen, die in 7 Phasen vollbracht werden.

Die erste Ergebung ist die des Geistes. Es ist Gottesgeist und es hat die Möglichkeit eine Reise über 7 Himmel zu machen und zurück zu seinem Besitzer zu kehren.
Gott verspricht den Menschen diese erste Ergebung. Das bedeutet, das er seine Liebe in das Herz dieses Menschen legt, damit er die Befehle Gottes mit großer Freude verrichtet.

Der Grund warum der Mensch unglücklich ist und vorerst Gott nicht nahe kommen kann ist seine Seele. Es ist 100 % gefüllt mit Lastern wie Hass, Wut, Eifersucht etc.

Deshalb sagte ich Rezept. Gottes Religion ist ein Rezept um das Seelenherz zu heilen. Jeder kann es anwenden.

Es beginnt mit einem Herzenswunsch. Das heißt, dass wir zu Gott sprechen und sagen, dass wir unseren Geist zu ihm bekehren wollen. Das wir die Reise unseres Geistes antreten wollen. Gott schaut in unserem Herz und sobald er sieht, dass wir wirklich diese Reise machen wollen, dann spaltet er unsere Brust und öffnet ein Lichtweg zum Herzen der Seele.

Dann beginnt das Wiederholen des Namen Gottes. Im Islam wird das Wort "Allah" benutzt. Jeder kann das Wort in seiner eigenen Sprache benutzten. Gehen wir davon aus, das wir das Wort "Gott" benutzten.
Sobald wir nun anfangen Gott, Gott, Gott, Gott, Gott, Gott....... zu wiederholen beginnt der Lichtfluss ins Seelenherz. Wenn man wirklich die Bekehrung des Geistes gewünscht hat, wird man spüren, wie das Herz sich durch das Gotteslicht aufwärmt.

In den Nächten aufstehen und Gott anflehen und leise (mit der inneren Stimme) oder laut das Wort "Gott" wiederholen.

Es ist ganz leicht: Die Bekehrung zu Gott wünschen und das Wort "Gott" wiederholen. Gott, Gott, Gott.............

Freundliche Grüße

Forum -> Gott