Superposition? Kennt sich hier jemand aus?


Zitat:
Ist Zeit eigentlich auch quantisert?

Selbstverständlich.
Das ergibt sich aus den Überlegungen Max Plancks und
die kleinste Zeiteinheit, die sich daraus ergibt, nennt sich Planck-Zeit:
Das sind etwa 5,4 mal 10^-41 Sekunden, also
null Komma und dann kommen vierzig Nullen vor der Fünf.

Pupst sich im Alltagsgeschäft eines Physikers flach .
_________________
"
Das ist das Verhängnis
zwischen Empfängnis
und Leichenbegängnis
nichts als Bedrängnis.
"
Erich Kästner
maxzwo hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Ist Zeit eigentlich auch quantisert?

Selbstverständlich.

*rotwerd*lächel*

Naja bin nicht so gebildet. Finde diese Themen aber trotzdem spannend. Auch wenn ich vieles nicht verstehe.

Danke für die Antwort

Liebe Grüße
Nadja
_________________
GUNKL: Wüstenreligionen, Wissen, Respekt und Kränkungen
http://www.lsvd.de
Humanistischer Pressedienst
Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz
Na ja, eigentlich ist das wohl eher nicht selbstverständlich.
Ich hab sogar einen Fehler gemacht.
Laut dem hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Planck-Einheiten
Dauert eine Planck-Zeiteinheit 5,4x 10^-44 Sekunden, also noch ein Tausendstel dessen,
was ich oben angegeben habe.
Das ist eine unglaublich winzige Größenordnung.
Diese Zahlen müssen sicher nur Atomphysiker auswendig kennen.
_________________
"
Das ist das Verhängnis
zwischen Empfängnis
und Leichenbegängnis
nichts als Bedrängnis.
"
Erich Kästner