Zeichen der Zeit


2 getrennte Unwetter reisen halben Daumen der rechten Hand aus der berühmten Christus Statue und davor den Mittelfinger.

http://www.welt.de/vermischtes/welt.....hmte-Christus-Statue.html


Christus wollte keine Religion begründen, er wollte eine andere Gesellschaft, das ist heute klar.
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ
Ich denke auch, dass er grundsätzlich Jude war und auch nicht eine komplett neue Religion gründen wollte, sondern vielmehr den Grundwert der Wertschätzung Gott sowie dem Nächsten gegenüber wieder in den Mittelpunkt gerückt hat. Und vor Allem glaube ich, dass er auch zeigen wollte, dass Gott aus der allertiefsten Hölle heraus retten kann und will, wenn wir uns ihm anvertrauen.
Obstbaum hat folgendes geschrieben:
Christus wollte keine Religion begründen, er wollte eine andere Gesellschaft, das ist heute klar.


Nee.

Also "keine Religion gründen": Ja. Um das gings ihm bestimmt nicht. Nicht direkt.

"Andere Gesellschaft": Nee. Ich meine: Die Gesellschaft verändert sich dauernd. Aber um das gehts doch nicht.

Aus meiner Sicht gehts ums Bewusstsein. Ums Heimkommen.

Sind zwar überhaupt nicht meine Worte, aber so sinngemäss würd ich eher Peter.Trim zustimmen.

Grundsätzlich glaub ich nicht, dass Jesus überhaupt was gewollt hat. Er hat geliebt und auf den Moment reagiert. Damit auch auf sich selbst, auf sein Innerstes, was eins war/ist mit Gott.

Also so stell ich mir das irgendwie vor, beschäftige mich aber ehrlich gesagt nicht gross mit Jesus. Mehr mit mir.

Wo ist der Unterschied?
Weitere Medien lauten anders, z.b. Spiegel. Zunächst wurde der Daumen gekappt und der Blitz hat dann den Mittelfinger zerlegt. Also zuerst Daumen dann kam der Mittlefinger im nächsten Monat. Beide von seiner Rechten.

Ein Scherzkecks könnte das vllt deuten. Das mit seiner Rechten: der hab acht Phase nach dem Daumen oben und dann der Blitz in den. ..bzw für jene welche glauben im Namen von Religion zu sprechen.

_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ