Tabuthema Tod


Bin mal wieder auf das Lied meiner Freundin gestoßen.
Mein letzter Tag:
http://youtu.be/MjdqKt8Qunw

Das zeigt auch, dass das Thema kein Tabuthema sein braucht und man sich damit beschäftigen kann, ja sogar muss.

Bei mir vergeht kein Tag an dem ich mich nicht damit auseinander setze. Gerade jetzt, nachdem in meinem Umfeld wieder ein relativ junger Mensch verstorben ist.
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Zitat:
Tabuthema Tod

Das Gespenst scheint übermachtig. Es besitzt Helfer und bewährte Waffen!. Doch ist da eine Kraft welche über ihm steht. Wir müssen sie (die Kraft) nur zu nutzen wissen.

Eine dieser Waffen ist die Phantasielosigkeit
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ
Ich denke auch, dass man sich ständig mitunter auch damit auseinandersetzen soll, denn sogar mitunter recht junge Menschen könnte es treffen.
Peter.Trim hat folgendes geschrieben:
Ich denke auch, dass man sich ständig mitunter auch damit auseinandersetzen soll, denn sogar mitunter recht junge Menschen könnte es treffen.

Zitat:
sogar mitunter recht junge Menschen könnte es treffen.

Ist das Erkenntniss oder Ignoranz? Wenn man sich diese Welt so ansieht.
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ


Keine Angst es geht weiter .


_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
Leben nach dem Leben

http://youtu.be/cAFfDuZu1q8


_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
http://youtu.be/J5SMP_7okX0

Nahetod Erlebnisse . Es geht wirklich weiter. Der Sinn der Schöpfung ist das Leben .


_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
D-Radio Kultur

"Über die Fassbarkeit der Seele"

Hier der Link auf die Sendung in D-Radio Kultur:

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/.....0140417_0648_066a3b47.mp3

17.04.2014 | INTERVIEW über die Fassbarkeit der Seele

Autor:
Pauen, Michael, Prof. f. Philosophie Humboldt Uni, Berlin
Sendezeit: 06:48 Uhr
Länge: 07:47 Minuten

Liebe Grüße Linde

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Obstbaum hat folgendes geschrieben:
Peter.Trim hat folgendes geschrieben:
Ich denke auch, dass man sich ständig mitunter auch damit auseinandersetzen soll, denn sogar mitunter recht junge Menschen könnte es treffen.

Zitat:
sogar mitunter recht junge Menschen könnte es treffen.

Ist das Erkenntniss oder Ignoranz? Wenn man sich diese Welt so ansieht.

In welchem Zusammenhang meinst du jetzt Ignoranz?
_________________
Jedes Schicksal ist angemessen, individuell zugeschnitten, denn nichts, was Gott tut, ist sinnlos!