Ich kann nur allein sein.


Liebe Pansy,

ich kann mich dem meisten hier Geschriebenen nur anschließen.
Solange Du und Dein Partner gut mit Deiner Art zu leben auskommt, ist alles in Ordnung. Wenn Du selbst aber den Wunsch hast, mehr auf Andere zugehen zu können, dann wird Dir das auch gelingen, weil es eben Dein eigener Wunsch ist. Auch eine Therapie würde ich nur dann anpeilen, wenn Du wirklich das innere Bedürfnis hast, Deine Verhaltensweise zu ändern. Wenn Du es aufgrund der Wünsche anderer Menschen machst, bringt nämlich die Therapie auch nichts.
Im Berufsleben ist das schon wieder ein bisschen anders. Wenn Du es schaffst, auf die Menschen freundlich zuzugehen, sollte das eigentlich okay sein. Wenn Du große Schwierigkeiten dabei hast, würde ich professionelle Hilfe ins Auge fassen, weil Dir Dein Beruf ja Freude machen soll, und auch Deine Patienten nicht unangenehm von Dir berührt werden sollten.

Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Minou hat folgendes geschrieben:

ich mag Dich aufgrund Deiner Beschreibung und ich mag Deine Beiträge sehr. Darf ich fragen, welcher Religion Du angehörst?

Vielen Dank Minou,

meine Religion darfst Du erraten:

Ich war früher evangelisch, bin aber aus der Kirche ausgetreten. Trotzdem glaube ich an Jesus Christus. Ich glaube aber auch an Buddha, Krishna, Zarathustra, Moses und Muhammad und beschäftige mich auch mit deren Lehren und Schriften. Für mich gibt es nur einen Gott und alle Religionen kommen aus derselben Quelle. Ich habe einige Jahre lang in Langenhain gearbeitet und war bisher viermal in Haifa/Israel.

Na, reicht das?
Hallo Achim , wann startet Dein Raumschiff ? Kann ich mit kommen ?
Wir können in die 4. Dimension fliegen und nach schauen wie weit andere
Lebewesen sind .Hast ja 7 Jahre geistig daran gebastelt und startest hier in
Geistige Nahrung durch . Also ahoi und los !






_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
Hallo Achim - o, das wusste ich nicht. Tut mir leid, dass ich nachgefragt habe. Aber jetzt freue ich mich umso mehr.
Alles Liebe und Gute!
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Lieber Achim: Religiös haben wir gewisse Gemeinsamkeiten. Ich bin auch evangelisch, habe aber auch so meine eigene Ansicht zur Person Jesu.
.....

.....da will ich auch mitfliegen, ..

das hat was : wir fliegen gemeinsam in die 4 Dimension ins All und jeder bekommt unterwegs ein Einzelzimmer .
...so ist jeder all-ein, aber nicht ein-sam.

Und für die Bordbibliothek bringe ich das Buch "der dritte Jesus" von Deepak Chopra mit , das ist vielleicht was für Dich Peter - ich fands sehr gut.
edgar gne hat folgendes geschrieben:
Hallo Achim , wann startet Dein Raumschiff ? Kann ich mit kommen ? Wir können in die 4. Dimension fliegen und nach schauen wie weit andere Lebewesen sind .Hast ja 7 Jahre geistig daran gebastelt und startest hier in Geistige Nahrung durch . Also ahoi und los !

Lieber Edgar,
ich schaue schon fast jede Nacht in den Sternenhimmel und warte darauf, dass das Raumschiff Enterprise auftaucht und mich mitnimmt. Wie Du an meinem Profilfoto sehen kannst, bin ich bestens darauf vorbereitet.
Wenn es sich machen lässt, fliegen wir dann auf dem Weg in die Unendlichkeit, in der noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist, vorbei an Berlin und nehmen Dich mit. Kommt denn Helga nicht mit?

P.S.: Dein Raumschiff auf dem Foto ist mir zu orthodox und schwerfällig (fliegt doch maximal 1.000km/h). Besser wäre etwas moderneres und windschnittiges (Warp 9).

Peter.Trim hat folgendes geschrieben:
Lieber Achim: Religiös haben wir gewisse Gemeinsamkeiten. Ich bin auch evangelisch, habe aber auch so meine eigene Ansicht zur Person Jesu.

Die würde mich interessieren - Deine Ansicht.
visie hat folgendes geschrieben:

das hat was : wir fliegen gemeinsam in die 4 Dimension ins All und jeder bekommt unterwegs ein Einzelzimmer .
...so ist jeder all-ein, aber nicht ein-sam.


Schöne Fantasie Visie, erinnert mich an diesen Text:

Leben, einzeln und frei wie ein Baum und dabei,
brüderlich wie ein Wald, diese Sehnsucht ist alt.

(ein bekannter Songtext von Hannes Wader, der sich auf das Werk von Nazim Hikmet, eines türkischen Lyrikers, bezieht)
wow - klasse Text !

...manchmal steht man allerdings ziemlich allein im Wald....

nein -Spass beiseite, es ist wohl schon so dass jeder sowohl irgendwie alleine ist, als auch eingebunden in die Gemeinschaft-Gesellschaft-Menschheit.

So richtig gut fühlt sich wohl nur der, der sowohl gerne mit sich alleine und gut verwurzelt ist, als auch im Nahbereich von (mindestens einem) ebenfalls gut verwurzelten Menschen umgeben ist der/die es gut mit ihm meint /meinen. Wenn ein Pol fehlt fühlt man sich nicht wirklich wohl.