Hiiilllfeeee


Hej also ich und meine Freundin werden jeden Tag in der schule runtergezogen von einem määdchen und ihren freunden nur weil wir ein anders sind und uns mit andern leuten abgeben z.b nannte sie uns mal Junkies und dann wollten sie noch mit den Personen Freunde sein . Wir sind oft depressiv deswegen wir haben aber auch andere Problem mit Freunden b.z.(nehmen sie Drogen und rauchen ) wir wollen sie ja noch retten da sie viel mit Polizei zu tun haben .... uns ist das aber nicht mehr so wichtig wir wollen nur das uns diese Mädchen in ruhe lassen eine tut so als wär sie eine göttin möbbse raus arsch raus und das stört uns meist ! ^.^ Unser Leben ist nicht grad das BESTE wir wollen es aber in ruhe Leben darum wollen wir das ihr uns helft uns den wir wollen ihnen das selbe antun nur noch ärger den solche leute kennen kein normales reden oder ignorieren bitte versucht uns zu verstehen und es tut mir leid wegen der ganzen Rechtschreibfehler
_________________
Hej wir sind hier um unsere Probleme frei zu geben
Und nun suchst Du hier eine Anleitung um Rache zu nehmen?
Hab ihr denn keine Klassensprecher oder Vertrauenslehrer?
Kann man das nicht sonst wie regeln, als mit Gewalt (wenn auch "nur" psychische Gewalt)?

Kannst Du Dir denn nicht vorstellen, dass so eine Spirale aus Hass und Gewalt entsteht.

Und: was stört es Dich denn so sehr, wenn die Dich (Euch) beschimpft.
Wenn Du die Beleidigung nicht annimmst, dann kehrt sie doch zum Absender zurück.
Und wenn der Absender merkt, dass der Hass sein Ziel verfehlt, nämlich Dich zu ärgern, dann wird ihr das doch mit der Zeit auch zu dumm, oder nicht?
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
aber stopp sie ist die Klassensprecherin und unsere Vertrauenslehrerin ist nicht gerade hilfreich !
^.^
Hallo x3Schokox3,

ich kann deiner Schilderung nur recht wenige Informationen entnehmen. Wenn ich das richtig verstehe, werdet ihr in der Schule gemobbt. Ich kann mir gut vorstellen, dass das furchtbar ist. Dein Ansatz mit dem Problem umzugehen, nämlich Rache zu nehmen, ist allerdings wahrscheinlich die schlechteste Lösung, die du wählen kannst. Erstmal wirst du in diesem Forum kaum jemanden finden, der dir erklärt, wie du einen Menschen verletzt. Überlege dir außerdem, was du damit erreichen würdest. Das Opfer deiner Rache wird sich wieder an dir rächen – noch härter.

Dem Rat von PapaLoooo kann ich mich allerdings auch nicht unbedingt anschließen. Dafür müsste ich das Mädchen und ihre Freunde selbst erleben. Deiner Schilderung nach würde ich sagen, sie bezieht den Lohn für ihr Handeln durch die Anerkennung ihrer Freunde. Dann kann das ignorieren auch nach hinten los gehen.

Ich rate dir weitere Hilfe einzuholen. Am besten wären Vertrauenslehrer, Klassenlehrer oder allgemein Lehrer. Ihr Vorteil ist, dass sie am nächsten am Geschehen sind und alle Beteiligten kennen. Wenn diese nicht helfen wollen oder können, solltest du dich an Personen wenden die sich mit Jugendarbeit auskennen. Sozialpädagogen in der Jugendarbeit findet man z.B. in Jugendzentren. Auch innerhalb von Kirchengemeinden kannst du vielleicht Hilfe bekommen. Da kenne ich mich aber nicht so aus.

Hier wäre auch noch ein Forum zu finden, was sich speziell mit Mobbing auseinandersetzt. Vielleicht können die schon bessere Ratschläge geben:
http://www.mobbing-in-der-schule.info


Liebe Grüße
Nadja
_________________
GUNKL: Wüstenreligionen, Wissen, Respekt und Kränkungen
http://www.lsvd.de
Humanistischer Pressedienst
Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz
nadija danke aber wir werden ned gemoppt<3