Natur , Mensch und Kultur .


Momentan habe ich z.B. einiges um die Ohren und es tut mir unbeschreiblich gut, mir den Kopf auf meinem Mountainbike "durchpusten" zu lassen, wenn ich in der Natur mit dem Rad fahre.

Ich fahre in dieser für mich sehr ereignisreichen Zeit sehr langsam mit dem Rad und ich merke, wie gut es mir tut, nichts weiter als Vogelgezwitscher und rauschendes Wasser zu hören und mir nicht den Kopf zu zerbrechen, was "jetzt gleich" noch zu tun ist, wenn ich wieder zuhause ankomme.

Und wenn ich das Gefühl von Druck habe, fahre ich erst Recht langsam durch die Natur (vorausgesetzt, es regenet keine "Bindfäden") .
Ich denke, ich kann erst dann richtig abschalten, wenn ich einmal weniger um die Ohren habe



_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr