Seid barmherzig und mitleidig


dtrainer hat folgendes geschrieben:
Wer würde leugnen daß man nichts durch Aufzählung irgendwelcher Niedrigkeiten bessern kann, nur durch gute Beispiele?
Du bist nicht im Irrenhaus gelandet, aber du beschäftigst dich mit den Fehlern anderer. Das bringt dir oder mir rein gar nichts.


Bitte verfolge wie diese Diskussion zustande gekommen ist.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Das mach ich ja. Aber es bringt nichts, egal wie man darauf kommt.
Sicherlich bringt es nichts seine Energie in die Fehler anderer zu investieren. Da gebe ich dir recht. Allerdings ist der Opportunismus nicht die einzig mögliche Alternative.

"Der Funke der Wahrheit erscheint erst nach dem Zusammenprall verschiedener Meinungen"

Abdu'l Baha
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Es ist nicht Opportunismus, mit anderen Religionen friedlich und gutwillig umzugehen. Es ist alternativlos; wenn man sich auf das Spiel der gegenseitigen Anschuldigungen einläßt, heizt man die ohnehin brodelnden Konflikte nur an - und das hilft keinem.
Man kann sich auch gut hinter einem "religiösem Ehrgefühl" verstecken. Mir sind auf jedenfall kontroverse Debatten lieber als blinde augenwischerei und Toleranz zugunsten eines pseudohaften Friedens.

Das Judentum hat sich über die Jahrtausende hinweg auch immer wieder selber kritisch durchleuchtet und ist daran keineswegs in die Brüche gegangen.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Gut...nun sag mir mal wie du mit dieser Aussage klar kommst
Baha'u'llah hat folgendes geschrieben:
O Sohn des Menschen! Sprich nicht über die Sünden anderer, solange du selbst ein Sünder bist. So du dieses Gebot übertrittst, bist du verworfen – dies bezeuge Ich dir. 27

_________________
Der Blick reicht immer nur bis zur nächsten Wegbiegung.
dtrainer hat folgendes geschrieben:
Gut...nun sag mir mal wie du mit dieser Aussage klar kommst
Baha'u'llah hat folgendes geschrieben:
O Sohn des Menschen! Sprich nicht über die Sünden anderer, solange du selbst ein Sünder bist. So du dieses Gebot übertrittst, bist du verworfen – dies bezeuge Ich dir. 27


Ich sag dir das gleiche was ich es Minou hier gesagt habe:

http://www.geistigenahrung.org/ftopic71465-760.html

Die Diskussion geht bis Seite 80. Viel Spaß beim lesen
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Elegant gekniffen
Wieso "gekniffen"?
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Bezüglich Deiner Auflistung, lieber Pommes - was entspricht wohl eher einer Originalaussage - Koran oder eine Hadithensammlung?

LG,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten