Wer in die Jamaat eintritt...


„Sagt nichts, das ein Zerwürfnis oder Streit entfacht, begeht keine Schlechtigkeiten, zeigt Geduld, wenn jemand euch beschimpft, konkurriert nicht miteinander, und falls jemand mit euch rivalisiert, so behandelt ihn eurerseits mit Freundlichkeit und Sanftmut. Setzt ein gutes Beispiel für eine freundliche Sprache. Befolgt überdies mit aufrichtigem Herzen jedes Gebot, das mit ihr die Zufriedenheit Gottes erlangen möget und auch der Feind erkennt, dass ihr nach dem Ablegen des Bai’at nicht mehr dieselbe Person seid, die ihr einmal wart. Sagt in gerichtlichen Prozessen stets die Wahrheit aus. Jeder, der in diese Gemeinde eintritt, sollte sich mit all seiner Stärke, Entschlossenheit und aus seinem tiefsten Herzen heraus an die Wahrheit halten. Das Ende der Welt ist nahe!“

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)

-Malfuzaat, Bd. III, S. 620 f, neue Auflage


„Entwickelt unter Euch einen Bund des Zusammenhalts sowie auch eine gegenseitige Liebe und verlasst jegliche Boshaftigkeiten und Uneinigkeiten. Schwört ebenso jeglichem Hohn und jeglichen Ehrverletzungen ab, denn diese entfernen das Herz von der Wahrheit und leiten es in weit in die Irre. Geht miteinander respektvoll um! Jeder sollte dem Wohlbefinden seines Bruders Vorrang gegenüber seinem eigenen Wohl einräumen. Geht mit Allah eine aufrichtige Versöhnung ein und kehrt zu dem Gehorsam Ihm gegenüber zurück. […] Befreit euch von jeglichgegenseitigen Anfeindungen, Zerwürfnissen und feindseligen Haltungen, denn nun ist jene Zeit eingetreten,in der Ihr die kleinlichen Auseinandersetzungen zurücklassend euch den großen und wichtigen Aufgaben widmen solltet.“


Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)

Malfuzaat, Bd. I, S. 266-268, neue Auflage


_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )