Wie sieht der Todesengel aus?


phobo hat folgendes geschrieben:

der Koran erzählt doch auch von Jesus, warum hat man nur durch die Bibel den zugang zu Jesus?
Oder erzählt der Koran nicht die Wahrheit?


Es ist nicht die Unwahrheit, Jesus scheint als Prophet auf - ja, er ist eine prophetische Gestalt. Das Bild, das von ihm gezeichnet wird ist allerdings ein unscharfes und seine Lehre - z.B. die Bergpredigt - kommt nicht ansatzweise im Koran vor. Wer Jesus also durch den Koran kennenlernt, lernt nicht den Jesus der Evangelien kennen. Insofern sagt der Koran nichts Unwahres über Jesus, aber er transportiert auch das Licht nicht, das Jesus in diese Welt gebracht hat.

phobo hat folgendes geschrieben:
Und warum erkennen die Juden Jesus nicht als den Messias an, würde es den Juden besser gehen wenn sie es täten?


Jedem Menschen geht es besser, wenn er Jesus als den Messias anerkennt, als Zenit der Offenbarung, als Zentrum der Geschichte.
Der Todesengel ist eine bestimmte Energie.

So wie der Mensch sich den Todesengel vorstellt, so wird er ihn sehen.
Ist also bei jedem Menschen anders.

Zitat:
Steht in der Bibel die Wahrheit oder im Koran?


In beiden steht viel Wahres und Weises.