Ridván


Vielen Dank Linde,

schöne Zitate.
Man kann sich die Lebenssituation in der damaligen Zeit etwas besser vorstellen.
Für mich ist beeindruckend, wieviel Mitmenschlichkeit geschildert wird, unabhängig von Religionszugehörigkeit. Leider scheint das Buch aus dem Du zitierst vergriffen zu sein.

Liebe Grüße
ziraki
Guten Morgen, liebe ziraki, Du schreibst
Zitat:
Leider scheint das Buch aus dem Du zitierst vergriffen zu sein.

Das wäre ja jammerschade. Hab eben grad mal beim Verlag direkt nachgefragt.

Schönen Tag und liebe Grüße
Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Ja, leider, liebe ziraki ist das Buch vergriffen und der Verlag weiß auch noch nicht ob und wann es evtl. wieder verlegt wird.

Aber man kann auch alles nachlesen in >Gott geht vorüber< von Shoghi Effendi, in >Die Offenbarung Bahá'u'lláhs< von Adib Taherzadeh und natürlich in >Nabils Bericht<

War jetzt eben dabei in den Büchern zu lesen. Es ist sooo gewaltig, dass ich grade überhaupt nicht weiß, was ich davon berichten könnte. Ich bin total ergriffen.

Alles Liebe Linde

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Heute am 9. Ridvan ist wieder ein Feiertag

Ich wünsche einen wunderschönen Tag!

Hier ein Link über das Leben Bahá'u'lláhs

http://www.bahaullah.org/


_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Liebe Linde vielen Dank für all Deine Mühen.

Wünsche Dir und Deinen Lieben auch einen schönen 9. Ridvan!

Und allen anderen auch ein gesegnetes Ridvan-Fest.

Bis später
Tim
_________________
„Laßt jeden Morgen besser sein als den Abend davor und jeden neuen Tag reicher werden als den gestrigen. Des Menschen Vorzug liegt im Dienst und in der Tugend, nicht im Prunk des Wohllebens und des Reichtums...“ Bahá'u'lláh
Hallo ihr Lieben,

auch von mir nochmal eine gesegnete Ridvan-Zeit, und danke für die lieben Wünsche von allen.

Nachdem mich vor einer Woche eine Hexe angeschossen hatte bin ich jetzt endlich wieder auf den Beinen und konnte heute Ridvan auch so richtig mit meiner Familie genießen. Die Kinder blieben aus der Kita zu Hause, wir haben gemeinsam gebastelt, musiziert und Rosen aufgestellt, uns leckeres Essen gemacht und es uns so richtig gut gehen lassen. Ich freue mich schon auf den 12. Ridvan-Tag, da wird das ganze nochmal mit dem am weitesten entfernt wohnenden Teil meiner Familie, der uns die nächsten Tage besucht, wiederholt
Beim Abschied Bahá'u'lláh's aus dem Garten Ridvan ....spielten sich Szenen wilder Begeisterung ab...
"Der ungeheure Tumult, den wir damals miterlebten," so schrieb ein Augenzeuge, "erschien uns wie der Tag der Ernte, der Tag des Gerichts. Gläubige und Nichtgläubige brachen gleichermaßen in Weinen und Wehklagen aus. Die Oberhäupter und Honorationen waren starr vor Staunen. Die Tiefe der Erregung war unbeschreiblich und niemand vermochte sich ihr zu entziehen."
Nabil, selbst eine Augenzeuge jener denkwürdigen Szene, berichtet: "Unzählige Häupter neigten sich zu beiden Seiten in den Staub bis zu den Füßen Seines Pferdes, dessen Hufe sie küssten, und unermesslich war die Zahl derer, die herzudrängten, um nur wenigstens seine Steigbügel umarmen zu dürfen."
(aus -Gott geht vorüber- von Shoghi Effendi)

"Der Meistgeliebte ist erschienen. In Seiner Rechten hält Er den versiegelten Wein Seines Namens. Glücklich der Mensch, der sich Ihm zukehrt, sich satt trinkt und ausruft: »Preis sei Dir, o Offenbarer der Zeichen Gottes!« Bei der Gerechtigkeit des Allmächtigen! Alles Verborgene ist durch die Macht der Wahrheit offenbart. Alle Gunstbeweise Gottes sind als Zeichen Seiner Gnade herabgesandt. Die Wasser ewigen Lebens sind in ihrer ganzen Fülle den Menschen dargeboten. Jeden einzelnen Becher hat die Hand des Vielgeliebten dargereicht."

Baha'u'llah, Ährenlese



_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Hallo und guten Abend, wünsche eine glückliche, frohe und gesegnete Ridvánzeit gehabt zu haben.

Leider konnte ich selbst, krankheitsbedingt, in diesem Jahr keine öffentliche Ridvánfeier besuchen.
Doch heute am letzten Feiertag habe ich einen Ausflug gemacht an das Grab von Hand der Sache Gottes Dr. Hermann Grossmann und dort einige Stunden auf diesem wunderschönen alten Friedhof verbracht auf dem noch einige andere Bahai-Freunde bestattet sind.

Vor Sonnenuntergang habe ich dann noch mit einer Freundin hier bei mir zu Hause das Ridván-Tablet gelesen. War ein sehr schöner stimmungsvoller Abschluss dieser besonderen, wunderbaren Zeit, die sich nun zum 150. mal gejährt hatte.

Alles Liebe Linde

Erhebe dich und verkünde der ganzen Schöpfung die Botschaft, dass Er, der Allbarmherzige, Seine Schritte zum Ridván gelenkt und ihn betreten hat. Führe dann das Volk zum Garten des Entzückens, den Gott zum Thron Seines Paradieses gemacht hat. Wir haben dich zu Unserer mächtigsten Posaune erkoren, auf dass ihr schallender Ruf die Auferstehung der ganzen Menschheit verkünde.

Baha'u'llah, Ährenlese 14



_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Wir feiern die Ridván-Tage 2014.

Ich wünsche allen Freunden

Eine wunderschöne Ridván - Zeit


Herzlichst,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Auch ich möchte den Freunden

frohe, glückliche Ridvantage

wünschen.

Ridvan - das Fest der Feste
König der Feste
Freude, Freude, Freude


Nun Ridvan 2014 - Ridvan 171

Alles Liebe Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159