Allah / Gott


Laue Nacht , im Dorf die Stille...
summend träumt der Fluss sein Lied.
Auch im Schlummer schon, die Grille..
Wunderbares ... Kreise zieht.

Mondgewölbe zieht vorüber...
Lichtgespenster blinzeln durch...
schwankend läuft ins Gegenüber...
noch ein einsam`müder Lurch.

Wundervoll...der Glanz der Sterne...
Grüße aus dem Himmelsreich...
alles liegt...in weiter Ferne...
ist doch nah und ewig gleich .

Möge Allah / Gott euch segnen
Ein sehr schönes Gedicht, liebe(r) Bahanur - danke
Hast Du es selbst verfasst?
LG,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Ich hoffe, dass im Allgemeinen unter Allah der Selbe wie der Vater Jesu Christi gemeint ist.
Zitat:
Ich hoffe, dass im Allgemeinen unter Allah der Selbe wie der Vater Jesu Christi gemeint ist.


Guten Morgen, lieber Peter, ich denke es gibt nur einen Gott. Was wir im deutschen Gott nennen heißt ja auf arabisch Allah, im englischen God usw.
Und wenn es nur einen gibt, kann auch immer nur dieser EINE gemeint sein, egal in welcher Sprache wir von Ihm sprechen oder Ihn anrufen.

Alles Liebe Linde

Das Gedicht gefällt mir übrigens sehr gut. Danke Bahanur!

Schönen Tag, Dir und allen hier.

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Sehr schönes Gedicht danke für die schönen Worte
Hallo Bahanur,

darf ich Dich was fragen?

Hast Du den Namen "Bahanur" bewusst so gewählt?

Also Baha = Herrlichkeit
und Nur = Licht

Finde ich sehr schön gewählt.

Herzliche Grüße
Tim
Hallo,
Mich würde mal interessieren ob Gott bei den bahai auch gelegentlich xwede oder xuda genannt wird, da die bahai Religion ja auch einige Wurzeln im iran hat. Im kurdischen wird Gott bzw Allah xwede bzw xuda, ausgesprochen wird es chode oder chuda
phobo hat folgendes geschrieben:
Hallo,
Mich würde mal interessieren ob Gott bei den bahai auch gelegentlich xwede oder xuda genannt wird, da die bahai Religion ja auch einige Wurzeln im iran hat. Im kurdischen wird Gott bzw Allah xwede bzw xuda, ausgesprochen wird es chode oder chuda


Bei den Jesidin vielleicht aber kurdische Muslime sagen genauso "Allah" wie alle anderen auch.

Wie man den Schöpfer nennt bleibt den Baha'i selber überlassen. Gott hat unendlich viele Namen und jede Religion spricht ihn bei einem anderen an. Am Ende ist es trotzdem der eine gleiche Schöpfergott.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Zitat:
Hallo,
Mich würde mal interessieren ob Gott bei den bahai auch gelegentlich xwede oder xuda genannt wird, da die bahai Religion ja auch einige Wurzeln im iran hat. Im kurdischen wird Gott bzw Allah xwede bzw xuda, ausgesprochen wird es chode oder chuda


Hallo Phobo, also ich bin ja in solchen Dingen überhaupt nicht bewandert, muss ich erstmal vorrausschicken.

Ich hab mir allerdings einmal von einem Perser ein Gebet das ich in deutsch kenne übersetzen lassen ins persische, sodass ich es auch in dieser Sprache (die ich nicht beherrsche) sprechen, bzw. singen kann.

Daran hat mich jetzt das Wort das Du angegeben hast, chuda, erinnert.

Das Gebet fängt so an: Howallah chudaya
geht weiter: hedayat namá, hefs farmá....

Weiß nicht ob man das so schreibt.

Ich liebe dieses Gebet und singe es gerne. Eine Freundin hat mir Wort für Wort erklärt. Der deutsche Text ist mir ja bekannt.
Hier heißt es : O Gott, führe mich, beschütze mich......
Wobei man ja noch erwähnen müsste, dass das Gebet von 'Abdu'l-Bahá ist und sicherlich im Original in persich.

Alles Liebe Linde


_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Hallo zusammen,
Pommes ich muss dich korrigieren, im kurdischen heißt Gott xwede bzw chuda, da ich aus einer muslimischen Familie komme weiß ich das, die jeziden sagen eigentlich nur xwede, wobei Muslime auch allah sagen.

Linde
In dem gebet steht das wort chudaya für Gott, finde ich schon interessant sowas