Selbstheilung,Pysche,Angst,Störung


Habe mir die Doku interessiert angeschaut. Simpel aber genial was dort gezeigt wird.

Dann habe ich mir diese Seite vom Robert Betz angeschaut und bin mäßig beeindruckt. Das was er schreibt erinnert sehr stark an Walsch, Gespräche mit Gott, was ja absolut in Ordnung ist. Aber dann sehe ich mir die Seminare an, die er anbietet und die Preise hauen mich erstmal um! Die Transformationswoche für 1140€. Was auch immer das ist...

Da denke ich mir natürlich, dass er auf Dummfang geht, bei den Preisen.

Aber wenn dir so gefällt was er schreibt, dann lies doch mal die "Gespräche mit Gott"-Trilogie. Das dürfte definitiv was für dich sein. Garantiert ohne Werbung für überteuerte und wunderliche Seminare
@ knusprig Danke für den Tip .Bin gerade am lesen von Walsch,Gespräche mit Gott.Sehr interressant.Gefällt mir absolut.
Daran musste ich jetzt gerade denken:

Erkrankungen, die auf stofflichen Ursachen beruhen, sollten von den Ärzten mit medizinischen Heilmitteln behandelt werden; solche, die geistige Ursachen haben, verschwinden durch geistige Mittel. Eine durch Kummer, Angst und nervöse Einflüsse verursachte Krankheit wird daher eher durch geistige als durch körperliche Behandlung geheilt. Es sollten also beide Heilmethoden Anwendung finden; sie stehen zueinander nicht im Widerspruch. Du solltest deshalb auch die körperlichen Heilmittel annehmen, zumal auch sie der Barmherzigkeit und Gunst Gottes entspringen, der die ärztliche Wissenschaft offenbart hat und ins Dasein treten ließ, damit seine Diener auch aus dieser Heilmethode Nutzen ziehen. Die gleiche Beachtung solltest du auch den geistigen Heilverfahren schenken, denn sie bringen wunderbare Wirkungen hervor.

Bahai-Schriften in dem Buch >Göttliche Lebenskunst<


Wenn man bei nachstehendem Link unter Suche

http://www.bahairesearch.com/

Heilung, Medizin, Gesundheit etc. eingibt, kann man zumindest unter Bahai einige nützliche Hinweise finden.

Liebe Grüße
Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
AnjaS. hat folgendes geschrieben:
@ knusprig Danke für den Tip .Bin gerade am lesen von Walsch,Gespräche mit Gott.Sehr interressant.Gefällt mir absolut.


Gern geschehen. Aber du bist nicht nach diesem Tipp in die Buchhandlung gerannt, oder?
@Ajrikr

Zitat:
Magnetismus nach Franz Antom Mesmer


Ist letztendlich nur Hypnose.

Zitat:
Dieser neue Teil im Gehirn hat mit unseren Händen zu tun und entstand evolutionsmässig als der Menschenaffe sich auf die Beine stellte.


Alle Säugetiere haben einen Neokortex.

Zitat:
Neocortex ist die Schaltzentrale zwischen Mensch und Gott.


Glauben mit Pseudowissenschaft zu verbinden ist immer eine groteske Angelegenheit.
_________________
Man kann Gläubige nicht überzeugen, da ihr Glauben nicht auf Beweisen beruht, sondern auf dem tiefen Bedürfnis zu glauben. - Carl Sagan.

Die Wahrheit siegt nie, ihre Gegner sterben nur aus.