Der Heilige Prophet und der Prophet Ahmad(as)....


Der Prophet(saw) geht nach Ta´if

Sie schickten Vagabunden und Gassenjungen hinter ihm her, die ihn mit Steinen bewerfen sollten, bis er aus der Stadt hinaus war. Zaid(ra) wurde verwundet und der Prophet(saw) blutete stark. Doch die Verfolger ließen diese zwei Hilflosen erst in Ruhe, als sie sich mehrere Meilen ausserhalb Ta’ifs befanden.Der Prophetsaw war tief betrübt und niedergeschlagen, als ihm ein Engel erschien und ihn fragte, ob er seine Verfolger vernichtet sehen möchte. „Nein,“ sprach der Prophet(saw), „ich hoffe, dass diesen Folterern Nachkommen geboren werden, die den Einen wahren Gott anbeten werden.“ (Bukhari, Kitab Bad’ Al-Khalq)



Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)-Wandert durch die Städter Indians

Ein Schüler berichtet:"Als Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as) in unser Stadt kam und vorbei an unser Schule ging befahl man uns Kinder das wir auf dem Dach gehen sollen und in und seiner Sahaba mit Stein Bewerfen"


_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )