Muß oder soll der Mensch Gott fürchten ?


Fiducia hat folgendes geschrieben:
ich muss immer erst zornige Energie frei werden lassen ....


bin schon viel zu friedlich buddhistisch geworden


Ein Zeichen der Heiligkeit im Buddhismus.

Ohne, ihr Mönche, neun Dinge überwunden zu haben, ist man außerstande, die Heiligkeit zu verwirklichen. Welches sind diese neun?

1. Gier,
2. Hass,
3. Verblendung,
4. Zorn,
5. Wut,
6. Verkleinerungssucht,
7. Herrschsucht,
8. Neid und
9. Geiz.

Wer aber, ihr Mönche, diese neun Dinge überwunden hat, ist imstande, die Heiligkeit zu verwirklichen.


Buddha
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Pommes, danke für compliments ^^

was wäre wenn

die Erde ein Lernplanet ist und
wir uns nur von anderen Spezies im Universum unterscheiden - da
wir mit einem freien Willen UND der Fähigkeit zur Liebe ausgestattet sind.

( das ist grad aktuell , was mir jemand erzählt hat, wo
ich drüber nachsinniere )


Liebe Grüsse
Und
good Night
Fiducia hat folgendes geschrieben:
was wäre wenn

die Erde ein Lernplanet ist


Um was zu lernen?

Fiducia hat folgendes geschrieben:
und
wir uns nur von anderen Spezies im Universum unterscheiden - da
wir mit einem freien Willen UND der Fähigkeit zur Liebe ausgestattet sind.


Wäre eine ganz schöne Platzverschwendung.

Fiducia hat folgendes geschrieben:
( das ist grad aktuell , was mir jemand erzählt hat, wo
ich drüber nachsinniere )


Lass uns am Ergebnis deines Denken Teil haben.

Auch dir ein guds Nächtle.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Lieber Pommes ,

argumentativ bin ich noch nicht so weit in dieser Sache
aber


unser 1/8 tel ( geschätzt ) genutztes Gehirn

ist auch derbe Platzverschwendung


herzlichst
bon nuit
Fiducia hat folgendes geschrieben:
Lieber Pommes ,

argumentativ bin ich noch nicht so weit in dieser Sache
aber


unser 1/8 tel ( geschätzt ) genutztes Gehirn

ist auch derbe Platzverschwendung


herzlichst
bon nuit

Platzverschwendung meinte Pommes, wenn das Universum nur diesen einen Planeten hier als Lernplaneten zur Verfügung hätten.

Des weiteren behandle ich neurologische Patienten.
Und ich kann Dir versichern, dass Menschen wenn auch nur ein haselnusskerngroßes Teil im Gehirn ausfällt, deutliche Ausfallerscheinungen haben.

Glaubst Du, man könnte 7/8 des Gehirns ausschalten,
und der Mensch könnte noch sein?

Es gibt allerdings Ausnahmen:
Wenn in der frühen Kindheit ein Teil des Gehirns entfernt werden muss,
dann entwickelt sich das Kind weitgehend normal.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Lieber PapaLoooo
es ist ein Science Fiction Ansatz

wir nehmen jetzt mal an , es gibt höher entwickelte Wesen als wir, im Universum ( warum haben Aliens so Riesen Köpfe,
ein Baby Alien ist ja auch in der Tat irgendwo gefunden worden, woraus man den Film Sirius entwickelt hat)

wenn die sich jetzt sagen, wir kucken mal was dabei raus kommt wenn wir ein Hirn kreieren
dass sowohl Signale senden kann zu hassen als auch zu lieben.


--- und tief durchatmen jetzt, es ist hypothetisch.

Meine persönliche Auffassung ist, dass unser Gehirn
sozusagen runtergeregelt ist.
warum auch immer und von wem auch immer.
Unser Nervenkostüm würde durchknallen wie eine Sicherung,
wenn wir wüssten, was im nächsten Jahr
mit uns passiert - also wenn wir Hirn-Membran-mäßig
die Zukunft wissenderweise integriert hätten .

Schönen Sonntag @ all
Naja vielleicht geht >Kundalini< in die Richtung, die Du meinst, Fiducia.
Hatte ich schon 2 x aber leider schön länger her.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Fiducia hat folgendes geschrieben:
also, Buddhismus sagt aus, ich und du sind Illusion, ' wir ' sind
nur ein ständig wechselnder Strom von Gedanken.


Das Ich ist wie eine Illusion. Es ist ja da.

Fiducia hat folgendes geschrieben:
unser 1/8 tel ( geschätzt ) genutztes Gehirn


Es wird i.d.R. zu 100% genutzt, keine Sorge.

Zitat:
wir nehmen jetzt mal an , es gibt höher entwickelte Wesen als wir, im Universum ( warum haben Aliens so Riesen Köpfe,


Die reine Größe sagt nichts aus, größere Computer sind ja auch nicht schneller.

Fiducia hat folgendes geschrieben:
Meine persönliche Auffassung ist, dass unser Gehirn
sozusagen runtergeregelt ist.


Es ist zu eindeutig mehr fähig, dass stimmt. Zum Beispiel speichert das Gehirn alles, es vergisst nichts. Nur sind diese Infos nicht immer abrufbar. Das Problem ist jedoch, dass solche Leistungen oft auch mit Defiziten einhergehen.
_________________
Man kann Gläubige nicht überzeugen, da ihr Glauben nicht auf Beweisen beruht, sondern auf dem tiefen Bedürfnis zu glauben. - Carl Sagan.

Die Wahrheit siegt nie, ihre Gegner sterben nur aus.
aus dem Video unter - Geist und Materie -

gepostet von Eranos

" unsere Zirbeldrüse hat die Größe einer Rosine
und müsste haben die Größe eines Augapfels "

... bitte nicht festnageln auf die genaue Formulierung
aber genau
was dieses Video ( ohne Absolutheitsanspruch übrigens formuliert )

beschreibt, ist das was ich stümperhaft in obigen Worten
rüberbringen wollte

und Kundalini kommt auch im Video vor

Forum -> Gott