Deja-Vue Erlebnisse


Zitat:
Ich hatte noch kein Déjà-vu. Wissenschaftlich gilt das "Déjà-vu" als Erinnerungstäuschung. Das du aus einer Täuschung die Richtigkeit deiner Reinkarnationslehre ableiten zu wollen ist natürlich für mich schon etwas lustig


Tobias, immer mehr festigt sich bei mir der Eindruck, das für Sie die ganze Schöpfung eine Täuschung ist.

Ich finde es nicht lustig, eher etwas traurig, zu sehen wie Sie krampfhaft an etwas festhalten, was es nicht gibt.

Aber es ist Ihr Leben und Ihr sterben.
_________________
"Die Wahrheit richtet sich nicht nach meinem Glauben, ich muss mich nach der Wahrheit richten."
Hirnorganisch sind Deja-Vue-Erlebnisse so begründet:

Im Gehirn gibt es für die Erinnerungen u.a die Einteilung:
"neu" und "schon bekannt".
Werden Ereignisse die neu sind jedoch versehentlich unter "schon bekannt" eingeordnet,
so entsteht der Eindruck eines Deja-Vue.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
PapaLoooo hat folgendes geschrieben:
Hirnorganisch sind Deja-Vue-Erlebnisse so begründet:

Im Gehirn gibt es für die Erinnerungen u.a die Einteilung:
"neu" und "schon bekannt".
Werden Ereignisse die neu sind jedoch versehentlich unter "schon bekannt" eingeordnet,
so entsteht der Eindruck eines Deja-Vue.



Wo steht das? Und, haben Sie schon untersucht ob es stimmt?

PS: Deja-vu Erlebnisse sind Eindrücke der Seele.

Wenn ich natürlich die Existenz einer Seele ablehne, suche ich die Erklärung mit meinem Gehirn im Gehirn.
_________________
"Die Wahrheit richtet sich nicht nach meinem Glauben, ich muss mich nach der Wahrheit richten."
ElCid hat folgendes geschrieben:
Wenn ich natürlich die Existenz einer Seele ablehne, suche ich die Erklärung mit meinem Gehirn im Gehirn.


Was verstehst du genau unter Seele?
luschn hat folgendes geschrieben:
ElCid hat folgendes geschrieben:
Wenn ich natürlich die Existenz einer Seele ablehne, suche ich die Erklärung mit meinem Gehirn im Gehirn.


Was verstehst du genau unter Seele?


Lusch, habe ich bereits geschrieben.

Suchen
_________________
"Die Wahrheit richtet sich nicht nach meinem Glauben, ich muss mich nach der Wahrheit richten."
ElCid hat folgendes geschrieben:
luschn hat folgendes geschrieben:
ElCid hat folgendes geschrieben:
Wenn ich natürlich die Existenz einer Seele ablehne, suche ich die Erklärung mit meinem Gehirn im Gehirn.


Was verstehst du genau unter Seele?


Lusch, habe ich bereits geschrieben.

Suchen


Kannsts mir bitte verlinken? Danke.
ElCid hat folgendes geschrieben:
PS: Deja-vu Erlebnisse sind Eindrücke der Seele.

Wenn ich natürlich die Existenz einer Seele ablehne, suche ich die Erklärung mit meinem Gehirn im Gehirn.

Schließt sich denn der Glaube an etwas, das den Körper überdauert und die Neurowissenschaft Deiner Meinung nach gegenseitig aus?
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Hm, ich habe immer mal wieder Déjà Vus. Im Extremfall sogar für eine ganze Weile, bis zu zehn Sekunden oder so.

Aber ich habe bisher noch nie den Eindruck gehabt, dass das Erinnerungen aus einem früheren Leben bzw. Inkarnation waren.

LG,
B.
ElCid hat folgendes geschrieben:
Wer hat schon einmal ein "Dejla-Vue" Erlebniss gehabt?


Ich.

Zitat:

Was ist es für Euch? Wie ordnet Ihr so ein Geschehen ein?


Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde die nicht einzuordnen sind.

Zitat:

Ich hatte vor einiger Zeit ein Personaltraining mit 12 Teilnehmern und das Gefühl jeden Einzelnen zu kennen.

Ich wusste im vor hinein wie jeder Einzelne sich verhält und zu wem ich engeren Kontakt und zu wem ich keinen persönlichen Kontakt bekommen würde.


Ich hatte im Sommer 2011 ziemlich fruchtlose Gespräche mit dem User "Hadi". Dieser hat alle mit "Sie" angesprochen und er hatte eine Schwäche für die Gralsbotschaft und Abd Ru Shin. Leider hat er Gespräche mit mir verweigert und gar nicht auf meine Fragen geantwortet

Seit 26 Tagen habe ich jetzt ein ziemlich heftiges Deja Vu Erlebnis. Ich frage mich ob User in diesem Forum reinkarnieren können?
Long Road hat folgendes geschrieben:

Seit 26 Tagen habe ich jetzt ein ziemlich heftiges Deja Vu Erlebnis. Ich frage mich ob User in diesem Forum reinkarnieren können?


So, nachdem mein Lachflash vorüber ist, denke ich er hats genauso wie Oskar Ernst Bernhardt gemacht. Ne Zeit lang untergetaucht und dann mit neuen Namen und vermeintlich revolutionären Gedankengut wieder an der Bildoberfläche erschienen. Aber wenn man die alten Posts durchliest wird einem schnell klar, er ist noch immer der Alte. Früher hieß er Hans Dieter und jetzt halt El "sacro" Ciderino.