Der König sitzt im Innern *Rumi


Der König sitzt im Innern im Rosengarten.

Der Garten geht mit ihm, wohin er auch geht, und ist doch immer vor den Leuten verborgen. Die Frucht fleht: "Iss mich!", das Wasser des Lebens kommt und sagt: "Trink von mir!" Umkreise den Himmel ohne Flügel und Gefieder wie die Sonne, der Voll- und der Neumond. Du wirst dich wie der Geist bewegen, ohne Fuß, du wirst hundert Leckerbissen essen und keinen Bissen kauen. Weder wird der Wal des Schmerzes gegen dein Schiff schlagen, noch wird der Tod dich hässlich machen. Du wirst gleichzeitig Herrscher, Heer und Thron sein, du wirst sowohl der Glückliche als auch das Glück sein. Du bist dein eigenes Glück, o Auserwählter ! Wenn du dein eigenes Glück bist, o Mann des Geistes, wie willst du, der du Glück bist, dich verlieren ?

* Rumi (1207 - 1273, aus dem Matnawi)
_________________
http://azmuto.blogspot.de