entwicklungsförderndes & widriges VERHALTEN :-)


Die eigene Entwicklung, die der Mitmenschen und der übrigen Mitwelt fördern, in einer Haltung, einer Absicht, einer entwicklungsfördernden bedingungslos Liebenden Ausrichtung zu Leben, ist Weisheit.

Die wahre Freude - die innere Leichtigkeit und Beglückung - des Menschen ist das sichere, untrügliche Zeichen für sein entwicklungsrichtiges - lebensförderndes - Verhalten. Ist er freudlos, trübsinnig, mürrisch, schlecht gelaunt, unzufrieden, rastlos, unsicher, ängstlich oder zynisch - dann sind seine Absichten, Gedanken und Taten noch immer in irgendeiner Weise entwicklungswidrig.

Die entwicklungsrichtigen, entwicklungsfördernden Absichten, Gedanken und Taten des Menschen erzeugen in ihm das Glücksgefühl der wahren Freude - nicht Güter und Gaben, Reichtum, Macht, Jugendlichkeit, verstandesmäßige Talente.

Ein liebendes Herz und ein dienendes Leben, werden immer erfolgreich sein.
*Sri Chinmoy

_________________
http://azmuto.blogspot.de
Kann man sagen Charisma impliziert Wohlwollen ?

die gewinnende Ausstrahlung, in seinem Gegenüber Potentiale zu sehen und diese ermutigend zu unterstützen

*

Weisheit als Begriff für eine spürbare innere Freiheit und Ausgeglichenheit, ein Wohlfühlen in sich selber.