Unverkäuflich


Unverkäuflich

Es hatte zwei Wochen lang geregnet. Dann öffnete sich der Himmel zum schönsten Tag, der sich denken lässt.
Die Bauarbeiten sollten fortgesetzt werden, aber der Tagelöhner fehlte.
Die Tochter des Baumeisters eilte zu seiner abseits gelegenen Hütte und fand ihn in der Sonne sitzen. Auf ihre Vorhaltungen erwiderte er:
„Glauben Sie im Ernst, dass ich einen solchen Tag an Sie verkaufe?“
Verfasser unbekannt
Alle Freuden
Rabbi Pinchas sprach: „Alle Freuden stammen aus dem Paradies, auch der Scherz, wenn er in wahrer Freude gesprochen wird.“
Martin Buber
_________________
"Alle Religionen lehren, daß wir einander lieben und unsere eigenen Fehler herausfinden sollten, bevor wir uns erkühnen, die Fehler anderer zu verdammen, und daß wir uns nicht über unseren Nächsten erheben dürfen." -- Abdul-Baha