Die Menschheit zu einem einzigen Gott zu ziehen


Hazrat Mirza Ghulam Ahmad, der, laut Offenbarung Gottes, für sich das Amt des Verheißenen Messias und Mahdis in Anspruch nahm und sich dabei auf die Verheißungen des Propheten Muhammad(saw) und der früheren religiösen Schriften über die Erweckung eines Erwarteten stützte, kündigte seine Mission wie folgt an:

Der Allmächtige Gott hat verfügt, daß Menschenseelen in verschiedenen Erdteilen, in Europa oder
in Asien, alle, die von gerechten Gefühlen geleitet sind, zu dem einzigen Gotte gezogen und in einem einzigen Glauben vereint werden sollen. Das ist der Zweck meiner Ankunft in der Welt; also geziemt es sich für meine Anhänger, nach Erlangung dieses Zieles zu streben. aber immer durch Demut, Wohltat und Beten.

„Ich bin von Gott beauftragt worden, die Menschheit durch Demut und Milde einzuladen zu Gott,dem wahren Meister, dem Ewigen und dem Unveränderlichen, Dem die vollkommene Heiligkeit,vollkommene Weisheit, vollkommene Gnade und vollkommene Gerechtigkeit gehören.“



_____
Gott sagte:
„Ich werde deine Botschaft bis ans Ende der Welt tragen.“
(Al-Hakam No. 24/25 vom20./27.08.1898, S. 14)
_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )
Ayaad hat folgendes geschrieben:
Hazrat Mirza Ghulam Ahmad, der, laut Offenbarung Gottes, für sich das Amt des Verheißenen Messias und Mahdis in Anspruch nahm und sich dabei auf die Verheißungen des Propheten Muhammad(saw) und der früheren religiösen Schriften über die Erweckung eines Erwarteten stützte, kündigte seine Mission wie folgt an:

Der Allmächtige Gott hat verfügt, daß Menschenseelen in verschiedenen Erdteilen, in Europa oder
in Asien, alle, die von gerechten Gefühlen geleitet sind, zu dem einzigen Gotte gezogen und in einem einzigen Glauben vereint werden sollen. Das ist der Zweck meiner Ankunft in der Welt; also geziemt es sich für meine Anhänger, nach Erlangung dieses Zieles zu streben. aber immer durch Demut, Wohltat und Beten.

„Ich bin von Gott beauftragt worden, die Menschheit durch Demut und Milde einzuladen zu Gott,dem wahren Meister, dem Ewigen und dem Unveränderlichen, Dem die vollkommene Heiligkeit,vollkommene Weisheit, vollkommene Gnade und vollkommene Gerechtigkeit gehören.“



_____
Gott sagte:
„Ich werde deine Botschaft bis ans Ende der Welt tragen.“
(Al-Hakam No. 24/25 vom20./27.08.1898, S. 14)





Gibt es den so viele Götter?
Lieber Ottel,

nein es gibt nur den EINEN Gott.
Er hat zwar viele Namen aber es ist immer nur der EINE Gott.

Leider machen wir Menschen oft Probleme wo keine sind.

Herzliche Grüße
Tim
Stimmt aber nicht ganz. Es gibt auch Religionen die mehrere Götter haben. Die Hindus zum Beispiel.
Aber ob das Vorteile bringt.
lilly46 hat folgendes geschrieben:
Stimmt aber nicht ganz. Es gibt auch Religionen die mehrere Götter haben. Die Hindus zum Beispiel.
Aber ob das Vorteile bringt.


No. Das stimmt so ganz auch nicht. Der Hinduismus kennt zwar diverse Götter, jedoch sind dies alles Teilaspekte des einen Gottes. Also keine Dreieinigkeit sondern eine Millioneneinigkeit. Es gibt natürlich auch streng Monotheistische Hindus wie zb. die Lingayats.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Gibts nicht noch auch Naturreligionen, die für alles einen Gott haben? Einen Wassergott, Sonnengott, Regengott, Essensgott, Tiergott, Waldgott, Blumengott etc?
Gibts was was es nicht gibt?
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Was auch immer die Menschen, bzw. die Anhänger der einzelnen Religionen glauben mögen, es ist wie es ist, egal welche Vorstellungen ich, Du oder wer auch immer hat.
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Pommes hat folgendes geschrieben:
Gibts was was es nicht gibt?


Nanogroße Putzteufelchen mit eigenständiger Intelligenz, die sofort Flecken auf Hemden und Krawatten erkennen und sich selbstständig an die Arbeit machen. Wäre heute ganz praktisch.
Tim1510 hat folgendes geschrieben:
Lieber Ottel,

nein es gibt nur den EINEN Gott.
Er hat zwar viele Namen aber es ist immer nur der EINE Gott.

Leider machen wir Menschen oft Probleme wo keine sind.

Herzliche Grüße
Tim


Oder sie sind fehlgeleitet durch ihre Religion.