Urknall


Ja stimmt, beim Gefrierpunkt von Wasser wird es schon kompliziert, denn der liegt neuerdings bei -48 Grad Celsius*g*

http://www.wissenschaft-aktuell.de/....._Wasser1771015588098.html

Gruss Grubi
Tobias hat folgendes geschrieben:
@Long Road

Es gibt durchaus Strömungen im Konstruktivismus die dies bestreiten würden.


Sollen sie doch.

Vielleicht sind ja Konstruktivisten dieser Strömungen sogar hier. Ich würde das gerne mit ihnen besprechen.
WalterW. hat folgendes geschrieben:
Man kann sich in der Theorie natürlich auf so einen Quark einlassen... in der Lebensrealität macht es allerdings wenig Sinn.


Ich glaube da verkennst du den Konstruktivismus etwas. Aber sei es drum.
Erst durch Beobachtungen und Messungen wird die Realität zu dem, was sie in Wirklichkeit nicht ist ... nämlich die Bühne für die materielle Manifestation von Bewusstsein.

Gruß Silberling
_________________
Vier Begriffe reichen aus, um das ganze Universum darzulegen:

Aktive Unordnung
Reaktive Unordnung
Reaktive Ordung
Aktive Ordnung

http://www.gold-dna.de