Von einem kleinen Kind erwischt als ich nackt war.


Hallo,

ich fühle mich schrecklich! Ich habe mich in unserem Gemeinschaftskeller umgezogen und wurde dabei von einem kleinen Mädchen gesehen. Ich hatte nur eine Badehose an, weil es draußen sehr heiß war. Als ich mich im Wäschekeller umzog, sah ich wie die Nachbarstochter (5 J.) in der Tür stand. Und ich stand gerade splitternackt zur ihr gedreht, vielleicht zwei Meter vor ihr! Sie wollte sich wohl ein Spielzeug aus dem Keller holen und ich mich eben rasch umziehen. Sie sagte überhauptnichts, ging ruhig nach oben und spielte weiter als ob nichts gewesen ist. Was ist denn, wenn sie jetzt irgendeinen seelischen Schaden davon getragen hat? Oder sie sich das merkt und irgendwann denkt, ich hätte mich ihr bewusst nackt gezeigt. Oder ihre Erinnerungen irgendwann nachlassen, und sie nicht mehr weiss, ob damals etwas schlimmes vorgefallen ist, weil sie nach so klein ist. Oh mann, das belastet mich, wieso hab ich mich nicht oben umgezogen? Eine Einschätzung eurerseits, würde mir echt helfen.

Gruß,
Freddy (28J)

Ich nehme mal an das du einen Jocke machst.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Es würde nur eine Antwort für mich geben, dass heisst wenn mein Gewissen rein ist, dann habe ich mir auch nichts vorzuwerfen, und mir ist dabei egal was jemand über mich meint oder sagt.
Schluss und Punkt.
Tritt nem Kloster bei und bete für dein Seelenheil. Alternativ reicht auch ein Ave Maria und ewige Keuschheit ...

Was soll den passieren? Die Kleine wird wahrscheinlich noch sehr viele Pipimänner sehen ... und wenn dein Gewissen es verlangt, geh doch zu deinen Nachbarn, erzähl von der Begegnung und deinen Befürchtungen.
Sagen wir mal die Story ist wahr...
Das Kind hat ihren Pa bestimmt oft genug nackt gesehen.
Also keine Sorge. Von deinem Pillermännchen trägt sie keinen Schaden
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
So schnell kann's gehen. Dem Kind hast du mit Sicherheit einen irreparablen, psychischen Schaden zugefügt. Wahrscheinlich wird es nie wieder sprechen geschweige denn etwas essen können.

... die Frage kann doch nicht dein Ernst sein.
Doch meine Frage ist ernst gemeint! Ich höre nur immer diese Horrorgeschichten in den Medien, dass sich wieder ein Erwachsener entblößt hat vor irgend einem Kind. Schrecklich.. Und nun denk, ich hab ja eigentlich das selbe getan. Und wenn ich zu den Eltern gehe, dann denken die wahrscheinlich, da ist irgendwas vorgefallen. Echt ne richtig bescheuerte Situation.
Ja klar das ist peinlich. Du Armer
Aber wenn die Eltern dich drauf ansprechen sagst du das
du gerade unten deine Badehose anzogen hattest. Fertig.
Das werden die schon verstehen.
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Hm ok.. also wenn hier manche tatsächlich überlegen, ob diese Frage ernst gemeint ist, dann wird das Kind ja wahrscheinlich keine Albträume davon bekommen. Hab nämlich keine Kinder und war da einfach etwas unsicher... Danke für die Antworten.

Gruß Freddy
sadsky hat folgendes geschrieben:
Was ist denn, wenn sie jetzt irgendeinen seelischen Schaden davon getragen hat? Oder sie sich das merkt und irgendwann denkt, ich hätte mich ihr bewusst nackt gezeigt. Oder ihre Erinnerungen irgendwann nachlassen, und sie nicht mehr weiss, ob damals etwas schlimmes vorgefallen ist, weil sie nach so klein ist.




Das beste wäre doch, du klingelst bei den Eltern und erklärst das ganze, was du hier geschrieben hast, ihnen. Die können dann mit dem Mädchen darüber reden.