Die fünf täglichen Gebete


„Und verrichtet das Gebet und zahlet die Zakaat und gehorchet dem Gesandten, auf dass ihr Barmherzigkeit empfangen möget.“ (24: 57)

Sure Ta-ha, Vers 15:

„Siehe, Ich bin Allah; es ist kein Gott außer Mir. Darum bete Mich an und verrichte das Gebet zu Meinem Gedächtnis.“


Heiligen Propheten(saw)

„Das Namaz zu vernachlässigen bringt den Menschen dem Schirk und Unglauben näher.“
(Sahih Muslim, kitab-ul-iman, Kapitel bayaan-itlaaq ism-il-kufri alaa man tarakas-salaah)

Der Verheißene Messias(as) schreibt:

„Verrichtet das Namaz, verrichtet das Namaz, denn das Namaz ist der Schlüssel zu jeglichem Glück!“

(Izala-e-Auham, S. 829, 1. Aufl.)


„Die Essenz und der Geist des Namaz ist das Bittgebet.“
(Ayyaam-us-Sulah, Ruhani Khaza’in, Bd. XIV, S. 241.)



„So hört denn ihr alle, die ihr euch selbst für Mitglieder meiner Gemeinde haltet. Nur, wenn ihr wahrlich den Pfad der Rechtschaffenheit wandelt, nur dann werdet ihr im Himmel meiner Gemeinde zugerechnet werden. Vollzieht somit eure fünf Gebete in solcher Gottesfurcht und dem Bewusstsein der Gegenwart des allmächtigen Gottes, als ob ihr Ihn mit euren eigenen Augen sehen würdet. Beachtet auch die Tage des Fastens ernsthaft um Allahs willen, indem ihr ihre Erfordernisse erfüllt.

Jeder von euch, der der Zakaat unterliegt, muss Zakaat zahlen. Auf gleiche Weise muss jeder, für den Pilgerfahrt zur Pflicht geworden ist und der keinen Grund hat, davon ausgenommen zu werden, die Pilgerfahrt vollziehen. Tut gute Taten auf die beste Weise und weist das Übel mit Widerwillen zurück. Denkt daran, dass keine eurer Taten, denen Taqwa fehlt, jemals von Gott angenommen wird. Eine Handlung des Guten ist nur jene, die in Taqwa wurzelt. Keiner Handlung, der diese Wurzel erhalten bleibt, wird jemals erlaubt werden, verlustig zu gehen.“
(Kishti-e-Nuh, Ruhani Khaza’in, Bd. XIX S. 15.)




„Was ist das Namaz? Es ist das Bittgebet, das zusammen mit der Verherrlichung, Lobpreisung Gottes, Bekundung Seiner Heiligkeit, das Erbitten Seiner Vergebung und den Segensgebeten für den Heiligen Propheten(saw) demütig gesprochen wird. Darum sollt ihr euch, wenn ihr das Namaz verrichtet, in euren Bittgebeten nicht wie achtlose Leute bloß auf die vorgegebenen arabischen Worte beschränken, denn das Namaz dieser Leute und ihre Bitte um Vergebung sind bloße Förmlichkeit ohne eine Realität. Wenn ihr aber das Namaz verrichtet, so sollt ihr neben dem Heiligen Qur’an, welches das Wort Gottes ist,und einigen vorgeschriebenen Gebeten, welche die Worte eines Propheten sind, für eure allgemeinen Bittgesuche in eurer eigenen Sprache demütige Worte sprechen, damit eure Herzen durch diese Demut und Bescheidenheit bewegt werden.“ (Kishti-e-Nuh, Ruhani Khaza’in, Bd. XIX S. 68 f.)




Über die Frage, wie man Geschmack am Namaz finden kann, schreibt der Verheißene Messias(as):

„O Allah,Du siehst mich,wie ich blind und ohne Augenlicht bin. Und ich bin im Moment gleich einem Toten.Ich weiß,dass ich in Kürze einen Ruf vernehmen werde, dann werde ich zu Dir hineilen,und niemand wird mich dann aufhalten können.Doch mein Herz ist blind und unkundig. Sende Du eine Flamme des Lichts auf es hernieder,welche Deine Liebe und Begeisterung darin entfacht.Gewähre mir Deine Gnade,auf dass ich nicht ohne Augenlicht auferstehe und zu den Blinden gezählt werde.
Wenn der Mensch auf diese Weise betet und darin Beständigkeit zeigt,
so wird er sehen,dass eine Zeit über ihn kommt,dass während eines solchen faden Namaz etwas vom Himmel auf ihn herabsteigt, das die Inbrunst schaffen
wird
.“

(Malfuzaat, Bd. II, S. 616, neue Auflage)
_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )
warum steht dort: "..verrichtet DAS Gebet.."
das Eine... und nicht die 5 ?
ist es immer das gleiche Gebet, das 5 aspekte enthält ?

_________________
http://azmuto.blogspot.de
AZMUTO hat folgendes geschrieben:
warum steht dort: "..verrichtet DAS Gebet.."
das Eine... und nicht die 5 ?
ist es immer das gleiche Gebet, das 5 aspekte enthält ?


Salam,

Es muss bedacht werden das diese Vers wie eine Aufforderung zum Gebet generelle befohlen wird und die 5 Gebet sind nicht Gleich der 1 teil wird in jeden der 5 die Erste Sure gesagt aber sonst steht es frei welche ander Sure man im 2 teil sagt.




[/i]
_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )