Auf Wiedersehen, Robin!


Die Bee Gees waren nie meine Lieblingsband, und doch habe ich ein Gefühl als würde jemand fehlen, beim nächsten Klassentreffen. Ich fand manches kitschig, manches zu kommerziell - und hatte etliche Songs als Ohrwürmer wochenlang bei mir.

Ich hoffe, da wo du hingehst, werden gute Sänger willkommen sein.
http://www.youtube.com/watch?v=-KzkIQonfk8

Auf Wiedersehen, Robin Gibb. Und das meine ich wörtlich.
_________________
Der Blick reicht immer nur bis zur nächsten Wegbiegung.
http://youtu.be/N3yqWAa4fq4

Auch hörte Sie gerne .


_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
Hab den Thread grad eben erst gesehen,

dieses Lied kenn ich gar nicht,
Zitat:

http://www.youtube.com/watch?v=-KzkIQonfk8

ich kenn die Bee Gees eigentlich nur mit den drei Brüdern, allerdings kommen mir die zwei anderen Jungs schon bekannt vor, weiß bloß nicht wo sie dann dabei waren, weiß das jemand?


Freundlichen Nacht-Gruß
Rose
_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*
Ruhe in Frieden, Robin.
Rosenrot hat folgendes geschrieben:
Hab den Thread grad eben erst gesehen,

dieses Lied kenn ich gar nicht,
Zitat:

http://www.youtube.com/watch?v=-KzkIQonfk8

ich kenn die Bee Gees eigentlich nur mit den drei Brüdern, allerdings kommen mir die zwei anderen Jungs schon bekannt vor, weiß bloß nicht wo sie dann dabei waren, weiß das jemand?


Freundlichen Nacht-Gruß
Rose

Hallo Rose,
Der Song ist auf der ersten in England aufgenommenen LP. Zu sehen ist da die Besetzung von 1967, die Namen weiß ich nicht mehr, aber damals waren das fünf Mann.
Bekannt wurden sie eigentlich erst ein Jahr später.
Gruß
_________________
Der Blick reicht immer nur bis zur nächsten Wegbiegung.
Ich mag die Bee Gees sowieso. Nun ist der zweite von der Gruppe nicht mehr. Schade.

Sie hätten uns noch viel geben können, was mir immer um sehr kreative Sänger und Schauspieler sehr leid tut.

http://www.youtube.com/watch?v=Caj8LPM8y0M&feature=fvst
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2
Danke dtrainer

Massachusetts war für mich das erste 'Erlebnis' mit den Bee Gees

Zeitgleich auch: http://www.youtube.com/watch?v=bch1_Ep5M1s&feature=related


_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*
Hallo Rose,
Es lebe das Internet. In der Erstbesetzung waren dabei: Gitarrist Vince Melouney und Schlagzeuger Colin Petersen. In dieser Besetzung hatten sie den ersten großen Hit mit
http://www.youtube.com/watch?v=KCRqAzCevsY
- es ging weiter mit To Love Somebody, Massachusetts, World, Words, I’ve Gotta Get a Message to You...bis die Band dann wegen Bruderstreit erst einmal auseinander fiel.

Weiter ging es ab 1975, nur noch zu dritt.
Gruß
'I started a joke'. Hammerlied!
Das einzige, was ich von den Bee Gees mag...

http://www.youtube.com/watch?v=RRNTQvXSsfA
dtrainer hat folgendes geschrieben:
Hallo Rose,
Es lebe das Internet. In der Erstbesetzung waren dabei: Gitarrist Vince Melouney und Schlagzeuger Colin Petersen. In dieser Besetzung hatten sie den ersten großen Hit mit
http://www.youtube.com/watch?v=KCRqAzCevsY
- es ging weiter mit To Love Somebody, Massachusetts, World, Words, I’ve Gotta Get a Message to You...bis die Band dann wegen Bruderstreit erst einmal auseinander fiel.

Weiter ging es ab 1975, nur noch zu dritt.
Gruß


Ah ja, Danke dtrainer,

hab das anscheinend vergessen, freilich kenn ich den ersten großen Hit.

Ist halt doch schon einige Zeit her

freundlichen Gruß
Rose
_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*