Die Verletzung des Inneren Kindes


http://www.sein.de/geist/persoenlic.....gene-leben-ausgraben.html

Zitat:
- Die meisten Menschen verstecken ihr wahres Ich und leben hinter einer Maske.

- Masken haben meistens eine lebenslange Geschichte und beginnen mit Verletzungen in der Kindheit.

- Die Sehnsucht anerkannt zu werden bleibt auch als erwachsene Person und die Verhaltensmuster zementieren sich ein.


Wie schwer ein Ablegen ist, wie schwer der Mensch an sich arbeiten muß, um zu seinem Selbst zu finden, weiß JedeR, die/der das persönlich erfahren hat.

Es zieht sich manchmal bis zum Lebensende hin und der Mensch findet selten Ruhe.

Vielleicht nur, wenn es sich selbst wieder eine neue Maske aufsetzt: die des ewig Fröhlichen.

Nur sieht es dahinter dann noch dunkler aus, weil man sich selbst am meisten betrügt.
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2
Hallo liebe Ikarus,


ja, wir spielen alle eine Rolle im Leben, manchmal mehrere. Wer zeigt schon sein wahres ICH?
Sehr oft kennen wir ja nicht mal unser wahres ICH. Wir leben die Glaubenssätze unserer Eltern, Vorfahren oder Erziehungsberechtigten.
Wenn wir Glück haben dringen wir in unser wahres ICH vor - wenn wir dann den Mut dazu haben können wir unser wahres ICH sogar leben.

Ein langer Weg dahin - manchmal auch ganz schön anstrengend ...


ganz liebe Grüße
Rose
_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*
http://www.tomkin.de/innere-kind.htm

„Jedes Problem beinhaltet die Kraft der Veränderung. Es gibt keine „richtige“ Erziehung. Das Schlimmste, was einem Kind passieren kann, sind perfekte Eltern.“

Schauen wir es mutig an, unser Inneres Kind in uns. Schauen wir ihm liebevoll in die Augen und nehmen an, was wir wahrnehmen.
Es ist immer ein Teil unseres Selbst - einmalig und besonders. Es ist unser eigener Spiegel in uns selbst. Bei allen Entdeckungsreisen nach Innen hören wir die Aufforderung unseres Herzens.


Erkenne Dich selbst! Werde wer Du bist!

Jede nächste Generation trägt das Erbe der vorherigen Generation in sich.
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2