Hilfe im Leid - aus versch. Heiligen Schriften


Gott ist unsere Zuversicht und unsere Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten.
Psalm 46

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Schließe deine Augen für alles andere und öffne sie
dem Reiche des Allherrlichen.

Nur von Ihm erbitte, was immer du wünschst, nur bei
Ihm suche, was immer du suchst. Mit einem Blick
erhört Er hunderttausend Hoffnungen, mit einem
Lichtstrahl heilt Er hunderttausend unheilbare
Krankheiten, mit einem Nicken legt Er Balsam
auf jede Wunde, mit einem Augenaufschlag
befreit Er die Herzen aus den Ketten des Leids.

Er tut, was Er tut, und welche Zuflucht bleibt uns?
Er vollzieht Seinen Willen. Er verordnet, was Ihm
beliebt. So ist es besser für dich, dein Haupt in
Ergebenheit zu beugen und dein Vertrauen in
den allbarmherzigen Herrn zu setzen.

Abdu'l Baha

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Verstand und Geist des Menschen entwickeln sich, wenn er durch Leid geprüft wird...
Abdul-Baha

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Denn ich allein weiß, was ich mit euch vorhabe: Ich, der Herr, habe Frieden für euch im Sinn und will euch aus dem Leid befreien. Ich gebe euch wieder Zukunft und Hoffnung. Mein Wort gilt!
Jer. 29:11

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh