Von Herz zu Herz


Linde hat folgendes geschrieben:
Nur Rosen der Liebe pflanze in den Garten deines Herzens.

Möge es mir immer mehr bewusst werden.


Ja, und mögen die Baha'i-Freunde ein Beispiel für gelebte Tugenden sein, für Langmut, Geduld und Liebe anderen Menschen gegenüber und mögen sie sich selbst nicht allzu wichtig nehmen auf Kosten der Sache Gottes.


Alles Liebe,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Mein Herz blutet , weil so viele Artikel auf meine vielen Threads gelöscht wurden .
Und keiner weis warum von den Moderatoren .
Hier mit verabschiede ich mir , von "geistige Nahrung ".
Vielen Dank an meinen Freunde hier im Forum mit Ihren verschiedenen
Weltanschauungen . Ihr habt mir sehr geholfen meine Vorurteile abzubauen .

Alles Liebe und Gute für Euch Alle . Tschüs
_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
Lieber Edgar,

ich verstehe das nicht - welche Beiträge wurden denn gelöscht?
Ich kann mir nur vorstellen, dass es einen Fehler im System gegeben hat sofern das möglich ist.
Es würde mir sehr leid tun, wenn Du uns deswegen verlassen würdest

Umarme Dich freundschaftlich,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Hallo lieber Edgar, also das kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass da etwas von Dir gelöscht wurde.

Das kann doch nur ein Missverständnis sein.
Was soll denn das gewesen sein?

Ne, uffhören, dett kannste nich machen. Wir brauchen Dir!

Liebe Grüße
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Minou hat folgendes geschrieben:
Lieber Edgar,

ich verstehe das nicht - welche Beiträge wurden denn gelöscht?
Ich kann mir nur vorstellen, dass es einen Fehler im System gegeben hat sofern das möglich ist.
Es würde mir sehr leid tun, wenn Du uns deswegen verlassen würdest

Umarme Dich freundschaftlich,
Minou


Ich bitte um Entschuldigung , ich handelte etwas voreilig .
Kann das am Alter liegen ?
Gehe mal rückwärts in >von Herz zu Herz< , dann wirst du die Kästchen sehen
die meine Bilder gelöscht haben .
Kann es sein das diese Bilder urechtlich geschützt sind und automatisch gelöscht werden . Danke für Dein Vertauen


_________________
Ich lasse alles los was nicht Liebe ist . Für alles was
ich tun will ist Zeit und Raum vorhanden !
Louise L. Hay

Suche nichts-finde alles !
Dr.Frank Kinslow

Wir erleben mehr als wir begreifen .
(Mystisches Erleben , Intuitives Verstehen) !
Hans-Peter Dürr
Edgar hat folgendes geschrieben:
Kann es sein das diese Bilder urechtlich geschützt sind und automatisch gelöscht werden .


Das wird es wohl sein, lieber Edgar! Tobias hatte mal erwähnt, dass die meisten Bilder urheberrechtlich geschützt sind, und Deas dadurch große Probleme bekommen könnte.
Ja, das wird es sein - phuuu bin ich jetzt froh, dass das Rätsel gelöst ist.

Ganz lieben Gruß von Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Ich denke, es ist normal, wenn manchmal Sachen gelöscht werden.
Bahá'u'lláh
http://youtu.be/jTig5ZQyCeM

Wie schön, dieser song hat mein unruhiges Herz jetzt sehr beruhigt.
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Tatsächlich habe ich in den letzten Tagen einige Beiträge gelöscht die direkt Bilder von anderen Webseiten ins Forum eingebettet haben. Dies ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht und ist zudem Trafficdiebstahl (https://de.wikipedia.org/wiki/Hotlinking). Man darf nur Bilder von anderen Webseiten hier ins Forum einbinden, wenn man dazu eine urheberrechtliche Genehmigung hat und die Datei irgendwo liegt wo eine solche Fremdeinbindung gestattet ist. Alles andere werde ich löschen.



@edgar gne

Was deine Bilder hier im Thema angeht (etwa das auf Seite 7, oben): mit deren Verschwinden habe ich nichts zu tun und auch niemand von dieser Webseite. Diese wurden von dem Service entfernt wo du sie hochgeladen hast. Warum kann ich dir nicht sagen. Entweder handelt es sich um einen Fehler oder die Bilder haben gegen die dortigen Geschäftsvereinbarungen verstoßen.
https://youtu.be/3wq6S3oHO8A

Mitternachtsgebet

'O Wahrheitssucher! Wenn du wünschest, dass Gott dein geistiges Auge öffne, so flehe zu Ihm und halte Zwiesprache um Mitternacht mit folgenden Worten:'

O Herr, ich habe mein Angesicht Deinem Reich der Einheit zugewandt und lasse mich versinken im Meere Deiner Gnade. O Herr, erleuchte mein Auge mit Deinem Licht in dieser dunklen Nacht und beglücke mich mit dem Wein Deiner Liebe in dieser wunderbaren Zeit. O Herr, lasse mich Deinen Ruf hören und öffne vor meinem Angesicht die Tore Deines Himmels, damit ich das Licht Deiner Herrlichkeit schaue und hingezogen werde zu Deiner Schönheit.

Wahrlich, Du bist der Geber, der Großmütige, der Barmherzige, der Verzeihende.

Gebet Nr. 157

https://youtu.be/3wq6S3oHO8A
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh