Gute und anspruchsvolle Filme


Heraclitus hat folgendes geschrieben:
Vielleicht kann man hier kurz erzählen, um was es in dem betreffenden Film geht? Man hat dann eine bessere Orientierung, ob man den link überhaupt anclicken möchte.


Also in meinem Fall von oben (Into the Wild)

Ein junger Mann lässt sein bisheriges Leben hinter sich. Zuerst trampt er durch Amerika, doch da ihm das noch immer zu viel "Zivilisation" ist geht er alleine in die Wildnis nach Alaska. Eine Geschichte die so wirklich passiert ist.

Abgesehen von der Handlung an sich faszinieren mich die unglaublichen Naturaufnahmen und die Filmmusik.
https://www.facebook.com/Polsaris/v.....402829716580/?pnref=story

A World Beyond - Unser wahres Problem

Ein Ausschnitt aus dem neuen Kinofilm "A World Beyond". Eine kritische Rede, die uns zu Denken geben sollte.
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
https://www.youtube.com/watch?v=LIR.....p;feature=player_embedded

THE GARDENER
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Into the wild ist auch einer meiner Lieblingsfilme. Dazu gehört auch Eternal Sunshine of a Spotless Mind, deutscher Titel ist Vergissmeinnicht:

https://www.youtube.com/watch?v=Z-to3oErub4

Bin eigentlich weder ein Fan von Jim Carrey noch von romantischen Filmen, aber der ist echt gut gemacht. Gerade das erneute Durchleben der Beziehung mit den Retroperspektiven ist super. Finde ich auch bei "Memento" sehr gelungen.
Gute, anspruchsvolle Filme sind meistens Dramen. Ein sehr guter, underrated Film ist "Mr. Nobody"

Trailer zu Mr. Nobody
https://www.youtube.com/watch?v=PsLw37QMr8A&pxtry=1